Zum Inhalt springen
...Arroganz durch Kompetenz
  • Star Trek 11: Abrams reagiert auf Fanspekulationen

    Über die Zeitlinien
    • Bewertung

    • Aufrufe

      608
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    MTV führte ein Interview mit J.J. Abrams. Darin ging der Regisseur des elften Star Trek Films auch auf die wilden Fanspekulationen bezüglich der neu geschaffenen Zeitlinie ein.

    Eine der von Fans aufgestellten Theorien geht davon aus, dass Abrams mit dem Angriff auf die USS Kelvin ein Fehler unterlaufen sei, denn die menschliche Besatzung erkennt die Angreifer sofort als Romulaner. "Es wird nicht in der Szene auf der Kelvin erwähnt, aber sie sind sich dessen bewusst", gibt Abrams zu und stimmt damit den scharfsinnigen Fans zu. "Denn später in den Film gibt Kirk an, dass es Romulaner waren. Und damit beginnen wir gewollterweise den Film mit einem Moment, in dem wir von der bekannten Zeitlinie gewissermaßen links abbiegen."

    Ein weiterer Fan vermutete, dass der Angriff auf die Kelvin zum Bau von schlankeren, schnelleren Raumschiffen durch die Föderation führte, was der Regisseur bestätigte: "Richtig. Die Idee besteht darin, dass am Anfang des Films etwas geschieht, was den Verlauf der Geschichte verändert […]. Man könnte sagen, dass sie durch das romulanische Schiff, welches auftauchte, zu Ideen und Technologien inspiriert wurden, die sich sonst in andere Richtungen entwickelt hätten."

    Und was ist mit den Unterschieden zwischen der neuen und alten Version der Enterprise? "Man könnte die Frage dergestalt beantworten, dass die Geschichte so einen Schub bekommen hat, eine Anpassung, durch diesen Moment am Anfang des Films", schmunzelte der Regisseur. "Und wenn man die Frage nicht beantworten will, dann könnte man einfach sagen, dass es sich dabei nur um einen Film handelt."

    Das komplette Interview mit J.J. Abrams lest Ihr hier!

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      608
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.