Zum Inhalt springen
Das Propagandawerkzeug der Reichen
  • Star Trek 11: Erdbeeren mit Curry-Ketchup

    Ein gänzlich anderes Review bei telepolis.de
    Während ein Großteil der der Mainstream-Presse in Anbetracht des neuen Star Trek Kinofilms frenetisch jubelt, schlägt das Magazin teleposlis.de (heise Verlag) andere Töne an. Rezensent Peter Mühlbauer urteilt wie folgt über den Film:

    In TOS herrschte eine milde, weitgehend durchzivilisierte Form des Militärischen. Es gab zwar Ränge, aber der Umgangston war bemerkenswert wenig befehlsmäßig, vielmehr sachlich. Eine vernünftige Arbeitsteilung, die weitgehend ohne Unterordnungsrituale auskam. Diese Unterordnungsrituale und den Kasernenhofton gab es dagegen bei den expliziten Gegenentwürfen, bei den Klingonen, den Romulanern und der bösen Enterprise-Besatzung aus einem Paralleluniversum. In dieser Hinsicht war die Serie eine Art Antithese zu Robert Heinleins [extern] Starship Troopers. Der Prequel-Film vermengt beides, ist aber keine Synthese, sondern etwas, das einfach nicht zusammenpasst - wie Erdbeeren mit Curry-Ketchup.

    Muss man sich den Film ansehen? Nein. Die Zeit lässt sich durchaus besser mit klassischen Folgen verbringen, die CBS Interactive für diejenigen, die mit einer amerikanischen IP-Nummer surfen, kostenlos (aber mit eingebetteter Werbung) als Flashstream zeigt. Meine Empfehlungen: City on the Edge of Forever, [extern] Corbomite Maneuver und Gamesters of Triskelion.


    Das komplette Review ist hier zu finden.

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.