Zum Inhalt springen
...traurige Genialität begehrlicher Nüsse
  • Chris Pine weiß immer noch nicht, was es mit "Star Trek 4" auf sich hat

    Sein Gehalt könnte bei 13 Millionen Dollar liegen
    In den letzten Monaten haben die Darsteller immer wieder darüber gesprochen, wie sehr sie sich darauf freuen, wieder zusammenzukommen. Aber einige haben sich auch skeptisch geäußert, ob sie den Film rechtzeitig fertigstellen können.

    Pine wartet

    Chris Pine war auf der Comic-Con, um für einen anderen Film von Paramount Pictures aus dem Jahr 2023 zu werben: Dungeons & Dragons: Honor Among Thieves. Während er in San Diego war, hatte Deadline die Gelegenheit, Pine über den Star Trek-Film zu befragen, und der Schauspieler wiederholte, was er und andere bereits gesagt haben:

    Zitat

    Ich weiß es nicht. Außer den Nachrichten habe ich noch nichts darüber gehört.

    Auf die Frage, ob er daran interessiert sei, wieder Captain Kirk zu spielen, antwortete Pine ebenfalls positiv:

    Zitat

    Ja, natürlich, das bin ich. Wenn es passiert, denke ich, dass wir alle zurückkommen würden.

    Die Aussage, dass sie nicht wissen, was vor sich geht, sich aber freuen, zurückzukehren, ist seit der Ankündigung im Februar ein ständiges Thema für die Schauspieler. Vor ein paar Wochen sagte Pine zu ExtraTV:

    Zitat

    Star Trek, ich würde liebend gerne zurückkommen. Wir freuen uns alle darauf. Ich weiß nicht viel darüber, außer dass es ein Drehbuch gibt. Ich weiß nicht viel darüber, aber ich freue mich sehr darauf, für [Star Trek] zurückzukommen.

    Anfang des Jahres hat Pine verraten, dass er sich mit Matt Shakman getroffen hat, den Produzent J.J. Abrams für die Regie des Star Trek-Films ausgewählt hat. Er sagte auch, dass er mit den Führungskräften bei Paramount über vernünftige Erwartungen gesprochen hat und sie ermahnte, nicht auf Marvel-Niveau zu schießen, um eine Milliarde Dollar an den Kinokassen zu verdienen.

    2Q==

    Chris Pine als Captain James T. Kirk in Star Trek Beyond

    Der Dreizehn-Milliarden-Dollar-Mann

    Pine sagt zwar, er wisse nicht, was vor sich geht, aber er weiß etwas - nämlich wie viel Paramount ihm für seine Rückkehr zahlen will. Vor ein paar Tagen berichtete Variety über die Gagen, die einigen Topstars für aktuelle Filmprojekte gezahlt werden, und Pine soll für 13 Millionen Dollar für die Star Trek-Fortsetzung unter Vertrag sein. Vor vier Jahren, als es Paramount finanziell noch schlechter ging, wurde ein anderes Fortsetzungsprojekt (mit anderen Drehbuchautoren und einem anderen Regisseur) eingestellt, nachdem die Gehaltsverhandlungen mit Pine gescheitert waren. Bei diesem Projekt sollte auch Chris Hemsworth zurückkehren, um George Kirk (James T. Kirks Vater) zu spielen, aber auch er sträubte sich während der Verhandlungen - was vielleicht das Beste ist, denn Variety berichtet, dass Hemsworth für sein nächstes Projekt(Extraction 2) 20 Millionen Dollar bekommen soll.


    Quelle: trekmovie.com

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.