Zum Inhalt springen
...so fröhlich wie Ihr Kind.
  • Karl Urban: J.J. Abrams & Co. sind Genies

    Star Trek 12 wird den elften Teil übertreffen
    Collider hat ein umfangreiches Interview mit Star Trek 11 Schauspieler Karl Urban veröffentlicht. Hier sind einige Ausschnitte:

    Wie werden sich deiner Meinung nach die Charaktere im Sequel zu Star Trek entwickeln?
    Karl: Ich habe keine Ahnung.

    Hast du das Script bisher noch nicht gesehen?
    Karl: Ich habe kein Script. Ich weiß nur, dass es gut sein wird. Ich freue mich schon sehr darauf. Und jetzt, wo wir all diese großartigen Figuren eingeführt haben, wird sehr sehr interessant werden.

    Werden die Dreharbeiten noch vor Oktober beginnen?
    Karl: Nein. Ich denke wir werden Anfang nächsten Jahres beginnen.

    Du hast für zwei Sequels unterschrieben, oder?
    Karl: Ja, richtig.

    Könntest du dir vorstellen auch darüber hinaus mitzumachen? Oder ist das nur ein Drei-Filme-Deal mit euch?
    Karl: Wie schon zuvor: ich weiß es nicht. Das hängt von so vielen Dingen ab...

    Könnte dich das ganze irgendwann langweilen? Es klingt ja schon nach einer Herausforderung!
    Karl: Tja schon. Aber nun ja, das hängt vollends von... hmm...na ja weißt du, das ist wie in allen anderen Bereichen. Ob das nun eine lang laufende TV Serie oder ein Theaterstück ist - wenn es nichts neues mehr gibt oder sich finanziell nicht mehr lohnt dann klar - das kann dann möglicherweise stagnieren. Aber die eigentliche Sache - gerade mit Star Trek - sind die Leute die im Projekt involviert sind. Du weißt, J.J. [Abrams], Robert Orci und Alex Kurtzman sind alle unfassbar kreativ. Daher habe ich Vertrauen in sie. Und wenn es dann mehr als drei werden würde ich das machen!

    Hast du irgendwelche Anfragen in Sachen deiner Figur bei J.J. oder den anderen Autoren gemacht?
    Karl: Nein. Ich denke irgendwie... die Jungs sind Genies. Wir sollten sie einfach ihre Sache machen lassen. Klebt ihnen einfach offiziell einen 'Genie'-Aufkleber auf die Stirn und lasst sie machen. Ich bin zuversichtlich, dass der zweite Teil den ersten in voller Länge übertreffen wird.

    Im Interview spricht Urban auch über seinen neuen Film 'Red' - hier könnt ihr das ganze Interview lesen.


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.