Zum Inhalt springen
Evil gets an Upgrade!
  • Star Trek 12: Khan oder nicht Khan?

    Orci und Kurtzman über die Chancen
    Gerade ist Transformers 2, ein Film der Star Trek-Drehbuchautoren Roberto Orci und Alex Kurtzman erfolgreich in den Kinos gestartet. Für Star Trek Fans ist das interessant, weil im Rahmen der zahlreichen Pressekonferenzen rund um den Filmstart auch immer Fragen zum nächsten Star Trek Film diskutiert werden. Das aktuelle Interview stammt von der Seite Movie Moron, hier ein interessanter Auszug über Star Trek 12:

    Movie Moron: Unbestreitbar die größte Ikone unter den Star Trek Bösewichten: Khan. Wie stehen die Chancen, dass ihr ihn zurück bringt?

    Roberto Orci: Was denkst du, Alex? 50/50? Ist das eine langweilige Antwort?

    Alex Kurtzman: Das ist eine gute Antwort.

    Roberto Orci: 50/50. Lass uns einfach gleich eine Münze werfen. Wenn ich 10/90 gesagt hätte, würde ich euch nicht gesagt haben, in welche Richtung wir tendieren.


    Movie Moron: Ihr habt erwähnt, dass die Rückmeldungen der Fans in die künftigen Filme einfließen werden. Gibt es irgendwelche speziellen Vorschläge, die ihr berücksichtigen werden? Irgendwelche großen roten Lichter, irgendetwas das absolut nicht gemacht werden sollte in den Filmen?

    Roberto Orci: Wie man sich vorstellen kann, wurden im Zusammenhang mit dem Film so ziemlich jede Art von Meinung geäußert. Also haben wir sowohl rote, grüne und gelbe Lichter, die ganze Skala. Was sie [die Fans] getan haben ist, sehr schnell den Knackpunkt für weitere Filme zu finden. Der besteht in der Frage, ob wir eine völlig neue Geschichte erzählen sollen, oder ob neue Filme mit dem Canon harmonisieren sollen, so wie es der erste Film tat, wo einige der Ereignisse mit dem originalen Universum überlappten und wo manche Dinge, selbst wenn die Zeitreise nicht statt gefunden hätte, umgekehrt wären - etwa Uhura mit Spock statt mit Kirk. Die Fans sind sehr schnell in diese beiden Lager zerfallen. Und das ist interessant, denn wir [Drehbuchautoren] haben derzeit dieselbe Debatte am Laufen. Also lesen wir diese laufende Debatte online, was sehr hilfreich ist.


    Das vollständige Interview, das noch einige Weitere Bezüge zu Star Trek enthält, findet ihr bei Movie Moron.

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.