Zum Inhalt springen
...für guten Ekel in intelligenten Nächten
  • Stewart: Abschied von Picard

    ist es tatsächlich das Ende?
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1134
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Seit der enttäuschenden Kinoeinnahmen von "Star Trek: Nemesis" im vergangenen Dezember (Der Film nahm in den USA nur 43 Mio. US-Dollar ein - Produktions- und Werbekosten betrugen zusammen 93 Mio. US-Dollar) gab es viele Spekulationen über die Zukunft weiterer Filme des Franchises. Patrick Stewart sagte mehrmals öffentlich, er fühle, dass es unwahrscheinlich sei, dass man noch einmal die Crew der "Next Generation" auf der großen Leinwand zu sehen bekomme.

    Während er heute für seinen neuesten Film "X2" in New York wirbt, wiederholte er noch einmal, dass er nicht glaubt, dass 'Jean-Luc Picard' weiterhin ein Teil seiner Zukunft sein wird.

    "Ich denke nicht so. Ich glaube, die 'Next Generation' ist zu Ende", sagte er laut Cinema Confidential. "Vermutlich habe ich mich jetzt für immer von 'Picard' verabschiedet."

    Den ursprünglichen Artikel von Cinema Confidential finden Sie unten bei den Links.

    Quelle: Dailytrek.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1134
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.