Zum Inhalt springen
...mit dem mächtigen Spaß verständiger Eimer.
  • (T)Raumschiff Surprise - Periode 1: Vulcanettenluder

    Ein neues Filmplakat zur Komödie

    Zielsicher nähern wir uns mit "Mopsgeschwindigkeit" dem Surprise-Day! Am 22. Juli 2004 wird Bullys herbXfilm-Produktion "(T)Raumschiff Surprise - PERIODE 1" im Verleih der Constantin Film bundesweit in den Kinos abheben.

    Es ist zwar noch nicht bekannt, wofür man einen "Freistilschweber" gebrauchen könnte oder ob ein "Vulcanettenluder" gefährlich ist . Eines ist jedoch heute schon sicher ... sie spielen eine (unfreiwillig) große Rolle im größten Abenteuer der Menschheit! 
    Im Jahre 2054 ist es der Menschheit gelungen, den Mars zu besiedeln. 250 Jahre später kehren ihre Nachkommen zur Erde zurück, um sie für immer zu vernichten. Die Invasion hat begonnen. Es gibt nur noch eine letzte Hoffnung: die lauwarme Besatzung des (T)Raumschiffs Surprise! Sie haben eine Mission ... eine Zeitreise.

    Damit Ihr auch wirklich gut ins Vulcanetten-Jahr 2004 rutscht, haben wir für Euch das neueste Kino-Teaser-Plakat zum download bereit! Viel Spaß!


    (T)Raumschiff Surprise - PERIODE 1 Plakatmotiv 04
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,17 MB

    (T)Raumschiff Surprise - PERIODE 1
    Plakatmotiv 03
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,16 MB

    (T)Raumschiff Surprise - PERIODE 1
    Plakatmotiv 02

    Dateityp: jpg
    Größe: 0,17 MB


    (T)Raumschiff Surprise - PERIODE 1
    Plakatmotiv 01

    Dateityp: jpg
    Größe: 0,18 MB

    TRAILER


    (T)Raumschiff Surprise Teaser #02
    "Freistilschweber"

    Dateityp: wmv
    Größe: 6,65 MB

    (T)Raumschiff Surprise Teaser #01
    "Mopsgeschwindigkeit"

    Dateityp: avi
    Größe: 4,52 MB

    SZENENBILDER


    Menage a trois mit Rock
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,07 MB

    Lord Jens Maul ist mit der Gesamtsituation sehr zufrieden...
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,07 MB

    Königin Metapha (Anja Kling) schlägt sich durchs Mittelalter
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,14 MB

    Mr. Spuck und Schrotty verwöhnen ihren Käpt'n
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,07 MB

    Michael Bully Herbig am Arbeitsgerät
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,07 MB

    Freistilschweben beim Schwebetest
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,06 MB

    Gruppendynamische Leibesertüchtigung im Gymnastikraum
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,07 MB

    Käse-Sahne-Meeting auf der Brücke
    Fräulein Bora Bora, Mr. Popowitsch, Captain Kork, Mr. Spuck, Mr. Nasi und der übliche Brückenkomparse

    Dateityp: jpg
    Größe: 0,08 MB

    Erster Drehtag am 01. April 2003
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,10 MB


    Bully und die Senatoren der Weltregierung um Königin Metapha
    Dateityp: jpg
    Größe: 0,08 MB

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.