Zum Inhalt springen
ausgezeichtnet...
  • RTS-Game Sword of the Stars veröffentlicht

    Aktuallisierte Demo ebenfalls verfügbar

    Echtzeitstrategen und Sci-Fi-Fans aufgepasst: Seit heute ist das 4X-Strategie-Game Sword of the Stars im Handel erhältlich. Gut zwei Jahre Zeit hat die Entwicklung der richtungweisenden Kombination aus klassischer Rundenstrategie und actiongeladenen Echtzeit-Raumschlachten gedauert. Das Ergebnis ist ab sofort in den Händlerregalen zu bewundern. Dabei enthält die deutsche Verkaufsversion bereits das Update auf Version 1.1.1., mit dem die künstliche Intelligenz und das Kampfsystem des Spiels modifiziert sowie Änderungen am Mehrspieler-Modus vorgenommen wurden. Damit ihr schon einmal einen Vorgeschmack bekommt haben wir Euch die Demo zum Spiel auf unsere Server geladen:


    Sword of the Stars Demo v1.1.1
    Dateityp: zip
    Größe: 232.27 MB

    Sword of the Stars bietet ein komplett dreidimensionales Sternensystem, das es zu erforschen gilt. Planeten werden annektiert, um das eigene Imperium auszudehnen. Ressourcen werden eingesetzt, um neue Technologien zu entwickeln. All das, um schließlich größere, schnellere und stärkere Schiffe für seine eigene Flotte entwerfen und bauen zu können – damit der unbarmherzige Feind in epischen Schlachten endgültig besiegt werden kann.

    Sword of the Stars bietet:

    • 4x-Strategie (eXplore, eXpand, eXploit, eXterminate), bei den auf Runden basierenden Zügen im strategischen Eroberungsmodus und bei der Echtzeitstrategie in den Kampfsequenzen.
    • 4 verschiedene Rassen (Menschen, Hiver, Tarkas und Liir) – jede mit eigener Technologie sowie spezifischen Vor- und Nachteilen.
    • Eine starke Grafik-Engine für atemberaubende Optik und flüssigen Spielablauf.
    • Umfassendes, einfach zu bedienendes Wirtschaftssystem basiert auf dynamisch berechneten Daten.
    • Sprachforschung ermöglicht Diplomatie, Allianzen, Nichtangriffspakte – oder man entscheidet sich für den Weg des Krieges.
    • Bis zu acht Spieler können gegen den Rechner oder per LAN/Internet gegeneinander antreten.

    Sword of the Stars ist ab heute zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 34,99 € im Treknews Amazon Store erhältlich. Weitere Informationen zum Spiel gibt es unter www.swordofthestars.de


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.