Zum Inhalt springen
...denn im Dunkeln ist gut munkeln
  • StarCraft 2 erscheint nicht mehr dieses Jahr

    Dementi von Blizzard
    • Bewertung

    • Aufrufe

      533
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Das jüngst in Südkorea angekündigte Echtzeit-Strategiespiel StarCraft 2 wird nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Dies sagte Rob Pardo, Game-Design-Vizepresident bei Entwickler Blizzard, in einem Interview mit der amerikanischen MSNBC-Webseite. Das genaue Datum sei aber »ein Geheimnis«, scherzte Pardo. Das Studio werde bei diesem Projekt sehr zurückhaltend beim Releasetermin sein, um die Fans nicht zu enttäuschen.

    Blizzard hatte vor knapp zwei Wochen in Seoul bereits Spielszenen aus dem Multiplayer von StarCraft 2 gezeigt und damit Gerüchten Vorschub geleistet, das Spiel sei schon sehr weit fortgeschritten. Die Entwickler arbeiten an dem Spiel bereits seit 2003, wobei es wohl erst ein Jahr später richtig mit der Programmierung losgegangen sei, sagte Pardo.

    Auf die Frage, warum Blizzard so lange für ein Spiel brauche, erklärte der Manager, dass dies an der Firmenphilosophie liege. An einem Titel würden im Vergleich zu anderen Studios eher kleine Teams arbeiten. So habe man bei WarCraft 3 nach zwei Jahren Entwicklung noch mal einen großen Teil des Spiels komplett neu überarbeitet, da das Team mit dem eingeschlagenen Weg nicht zufrieden gewesen sei. Andere Firmen mit 100 oder 200 Leuten pro Spiel würden dies nicht tun und nur auf den Releasetermin schauen. Dafür müssten sie dann aber auch mit Entscheidungen leben, die sie möglicherweise am Ende nicht mehr für richtig halten und sie lieber geändert hätten. »Wir nehmen den gegenteiligen Ansatz«, so Pardo weiter.

    Was die Zukunft von StarCraft 2 betrifft, gibt sich Blizzard selbstsicher. Nach seiner Ansicht ist die Story und die Welt in der StarCraft spielt, allen anderen Strategiespielen überlegen. Auch wenn der Mehrspielerpart sehr wichtig sei, wollen die Entwickler für die Einzelspieler-Kampagne einige Innovationen bieten, die zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt werden sollen.

    Quelle: Gamestar.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      533
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.