Zum Inhalt springen
...die spezielle Spezialeinheit
  • Neue Bilder des Star Trek Mangas

    TNG-Manga möglich?
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1539
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Es sind endlich weitere Bilder des kommenden Star Trek Mangas erschienen, welcher von Tokyopo veröffentlicht werden wird. Es handelt sich dabei um Bleistiftzeichnungen von Michael J. Shelfer, die die Geschichte von Jim Alexander mit dem Titel „Oban“ illustrieren sollen.

    „Wir wussten, dass viele japanische Mangaautoren ebenso Star trek Fans sind, was uns neugierig machte. Möglicherweise gibt es also die Möglichkeit beide Welten zu kombinieren,“ so Editor Luis Reyes in einem Interview. „Und unserer Meinung nach funktioniert der Manga-Stil auch wunderbar im Star Trek Universum. Tokyopop hatte bisher Schwierigkeiten bei der Zielgruppe der Männer zwischen 18-32 und dies könnte eine Möglichkeit sein, mehr Menschen für Mangas zu interessieren.

    Ursprünglich hatte ja ein Manga rund um die Next Generation gezeichnet werden sollen. Doch aufgrund des 40.Geburtstags von Star Trek bat Paramount um einen Manga rund um TOS. Daher ist der TNG-Manga auf Eis gelegt, dennoch ist das Thema noch längst nicht vom Tisch!

    Zuletzt berichteten wir auch über den Inhalt des Comics: darin geht es um die letzten Überlebenden eines furchtbaren Krieges, deren Seelen nun in Maschinen leben und die Kontrolle über die Enterprise übernehmen. Es wird die Geschichte einer sterbenden Rasse sein, die die ultimative Waffe gegen jede Art von Krankheit entwickelt, die ironische Sage einer kleinen Kolonie, die den Tod austricksen will, indem sie ihr Bewusstsein in einen Satelliten transferiert. Aber auch die typischen Mangaplots kommen nicht zu kurz, denn eine Gruppe von jugendlichen Kampfroboterpiloten wird auftauchen und in einem Krieg zwischen zwei Welten, indem die Enterprise versucht zu vermitteln, eine Rolle spielen.

    Die 192-seitige erste Ausgabe wird ungefähr 9,99$ kosten. Unter den Zeichnern befinden sich Künstler wie Chris Dows, Gregory Johnson, Jeon-Mo Yang, Jim Alexander, Joshua Ortega, Michael Shelfer, Mike Barr und Rob Tokar.







    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      684
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.