Zum Inhalt springen
...isse cremig - isse wahnsinn!
  • Fanprojekt "Star Trek: Phase II" zeigt weiterentwickelte Enterprise

    Lücke zwischen Serie und Film soll geschlossen werden
    • Bewertung

    • Aufrufe

      671
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Die Fanproduktion Star Trek: Phase II versucht eine Lücke zwischen der Originalserie und dem ersten Kinofilm zu schließen. Ein wichtiger Schritt dabei wird die Weiterentwicklung der USS Enterprise darstellen. In dem kommenden ersten Episode eines Zweiteilers mit dem Titel "Blood and Fire" wird das Schiff beschädigt und in der zweiten Episode "Enemy: Starfleet" werden wir eine reparierte und modifizierte Enterprise zu Gesicht bekommen, die Elemente aus dem Kinofilm als auch den ursprünglichen Konzepten von Phase II in sich vereint. Die neue Enterprise wurde von Daren Dochterman entworfen, der sich schon für die digital überarbeitete DVD Version von Star Trek: Der Film verantwortlich zeigte.

    TrekMovie befragte Dochterman danach, wie er die neue Enterprise modelliert hat. Seine Antwort:

    Ich wollte dem treu bleiben, was Matt Jeffries geplant hat…ich nutzte die Pläne, die Jeffries selbst gezeichnet hat, also sind die Proportionen korrekt. Es gibt sehr viele Referenzbilder von dem ursprünglichen Modell…aber sie waren alle unfertig, unbemalt; alles Schnappschüsse, die man eiligst erstellt hatte, um das Einverständnis von Roddenberry zu erlangen.[…] Ich nutzte auch mein eigenes Designgespür, um einige Texturen und Farben von der TOS Enterprise unterzubringen und so die zehnjährige Lücke zwischen der Serie und dem Film zu schließen. Ich kann es kaum abwarten zu sehen, was Joel Bellucci und die anderen Jungs daraus machen werden.







    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      671
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.