Zum Inhalt springen
...die mit der besseren Beischlaftechnik.
  • Garret Wang über die Filmzukunft von Star Trek

    Garett Wang (ST:VOY Kim) bezweifelte in einem Gespräch mit "SciFi Wire", dass er seine Rolle als Harry Kim je wieder spielen wird. Dennoch schließt er es nicht völlig aus: "Das ist wirklich schwer zu sagen."

    In geradezu olympischer Metaphorik fährt er fort: "Jetzt, da The Next Generation das Feuer der originalen Besetzung übernommen hat, was Star Trek-Filme angeht, weiß ich nicht, ob es Raum für Deep Space Nine- oder Voyager-Filme gibt.

    Und die TNG-Besetzung ist noch relativ jung. Sie sind noch nicht so weit, die Fackel selber weiter zu geben. Ich finde, sie haben das Zeug zu mindestens einem weiteren Film, so dass es mehrere Jahre dauern würde, bis jemand einen Star Trek-Film mit den Leuten aus den anderen Serien machen könnte."

    Diese Prognose kommt sehr überraschend, ist doch die Ansicht weit verbreitet, dass "Star Trek X" der letzte Film mit der TNG-Crew wird. Schauspieler wie Patrick Stewart (ST:TNG Picard) oder Brent Spiner (ST:TNG Data) hatten bereits ihren Wunsch formuliert, ihre Rollen an den Nagel zu hängen.

    Wang dazu: "Ich hatte auch Gerüchte gehört, dass 'Der Aufstand' der letzte mit der TNG-Besetzung sein würde, und jetzt machen sie einen weiteren. Und ich finde es schwer zu glauben, dass Patrick Stewart oder Brent Spiner die Gagenchecks ablehnen werden, die Paramount ihnen für ihre Mitarbeit in 'Star Trek XI' anbieten wird. Wenn es eine gute Geschichte ist und das Geld stimmt, dann werden sie weiter machen, glaube ich. Was auch immer geschieht, wann immer die TNG-Filme aufhören, das Studio wird sich entscheiden müssen: 'Wollen wir einen Film mit der DS9-Besetzung oder der Voyager-Besetzung oder mit beiden zusammen?'"

    Und dabei schätzt er seine Chancen nicht schlecht ein: "Ich glaube, was den Zusammenhalt in der Gruppe angeht, sind wir ein wenig dichter zusammen als DS9. Aber ich würde auch sehr gerne an einem Projekt mit den Schauspielern aus DS9 arbeiten. Das würde Spaß machen."

    Quelle: http://www.sf-radio.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.