Zum Inhalt springen
...ist deine Mudder!
  • Goldsmith und Spinotti bei "Nemesis"

    • Bewertung

    • Aufrufe

      709
    • Kommentare

      0
    • Wesley
    TrekWeb hat heute bekannt gegeben, dass Kameramann Dante Spinotti und Komponist Jerry Goldsmith am nächsten Kinoabenteuer der "The Next Generation"-Crew mitarbeiten.
    Dante Spinotti wird laut dem Bericht bei "Nemesis" in seiner Position als Kameramann nächste Woche oder die Woche darauf (Patrick Stewart erklärte kürzlich, dass die Dreharbeiten am 19. November beginnen werden, Paramount hat den Termin aber mit dem 29. November angegeben) mit seiner Arbeit beginnen. Spinottis frühere Projekte schließen Filme wie "L.A. Confidential", "The Insider", "The Last of Mohicans", "Heat" und den kürzlich angelaufenen Film "Bandits" mit ein. Bei den letzten beiden "Star Trek"-Filmen führte Matthew F. Leonetti das Kamerateam an.

    Auch will TrekWeb erfahren haben, dass nach Spekulationen um den deutschen Hans Zimmer als Komponisten jetzt endgültig feststehe, dass Trek-Veteran Jerry Goldsmith diese Position wieder übernehmen wird.

    Auch sollen Informationen bekannt geworden sein, die besagen, dass das Casting für den Charakter des "Shinzon" noch nicht abgeschlossen ist. Da die Dreharbeiten für diesen Charakter aber erst im Januar starten, stellt dies kein Problem dar.

    Auch soll das Budget des Filmes feststehen: 80.000 Millionen US-Dollar soll der nächste "Star Trek"-Film kosten. Dies sind ca. 20 Millionen mehr als bei "Der Aufstand" und ca. 40 Millionen mehr als für "Der erste Kontakt". Dies ist allerdings auch keine Überraschung, da frühere Berichte besagen, dass dieser Film so viele visuelle Effekte beinhalten werden, wie noch kein Trek-Film vorher. Wie schon bekanntgegeben wird die Firma Digital Domain die Arbeiten an den Spezial-Effekten für den Film übernehmen. Die Firma arbeitete unter anderem auch an dem bald kommenden "Herr der Ringe"-Film.

    Bitte beachten Sie, dass diese Informationen noch nicht offiziell bestätigt wurden und somit als Gerüchte zu sehen sind.

    Quelle: http://www.treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      709
    • Kommentare

      0
    • Wesley

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.