Zum Inhalt springen
Das Propagandawerkzeug der Reichen
  • Gratis Sci-Fi Buch "Jenseits der Götter" bei Amazon

    Aktion bis zum 24. Mai vom Autor

    Lust auf ein Gratis Sci-Fi Buch? Wenn ja, dann solltet Ihr weiterlesen. Autor Daniel Krinke, Herrausgeber von www.zukunftia.de verschenkt bis zum 24. Mai sein Erstlingswerk "Jenseits der Götter" bei Freund und Partner Amazon.de.

    -> Hier geht's zum Gratis-Buch

    Worum geht es? (Inhaltsangabe des Autors)

    Jenseits der Götter
     Buchbesprechung    
    Wenn Sci-Fi-Fans zur Feder, respektive Keyboard greifen um einen Roman zu schreiben, kommt dabei oft ziemlicher Müll raus. So, lieber Autor des Romans "Jenseits der Götter", ich hoffe das Herz ist in die Hose gerutscht. Ha!
    Ein junger Mann namens David erwacht in einer beinahe allmächtigen Metallsphäre. Sie hat die Größe eines Planeten und erlaubt es durch Wurmlochtechnologie, alles im Universum zu beobachten — und zu beeinflussen. Ohne diese gigantische Maschine wäre die Realität dem Untergang geweiht, denn ihr Eingreifen hält Schwerkraft und Raumdimensionen zusammen. Nur JEV, ein uraltes Wesen, kann sie mit seinem Geist bedienen.

    David ist der neue Schüler des Weltenlenkers, ein “Kompensator”. Eines Tages soll er diese Arbeit fortführen. Der Kompensator droht fast an seiner Aufgabe zu zerbrechen, als er von einer vergangenen Hochkultur erfährt, die einst spurlos verschwand.

    Die Fragen mehren sich: Wer baute die Sphäre? Wie entstand dieses Universum? Welche Schuld liegt in der Vergangenheit verborgen? Welche Pläne verfolgt JEV wirklich? Und wer sind die geheimnisvollen Henochs, die im Namen einer unverständlichen Religion das Universum erobern?

    Als David gezwungen ist, seine Heimat zum ersten Mal zu verlassen, verliebt er sich in eine ganz besondere Frau. Zusammen mit ihr macht er sie sich nun daran, den Tod zu überwinden, den Verführungen der Macht zu widerstehen und zuletzt das Schicksal des ganzen Universums umzuschreiben.


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.