Zum Inhalt springen
...na dann mal Prost!
  • Hoffnung für StarTrek.com?

    CBS äußert sich
    • Bewertung

    • Aufrufe

      529
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Es scheint, als könnte StarTrek.com doch noch das Ende seines Produktionsteams überleben. Die Meldung über den Abschied des Teams wurde inzwischen durch CBS ersetzt.

    In dieser Nachricht bedankt man sich bei den Fans von StarTrek.com für die Unterstützung der Website und macht sich für weitere Teilhabe in der Zukunft stark. „CBS Interactive, die für die Website verantwortlich ist, reorganisiert gerade seine Wirtschaftsstruktur und legt dabei den Fokus auf die Bildung neuer Online-Communities. CBS Interactive bleibt auch weiterhin StarTrek.com verpflichtet!“

    Dies ist nicht das erste Mal, dass das Überleben der Website in Gefahr war. Eine der Personen, deren Job nun gekündigt wurde, erklärte im Forum der Seite: „Wir haben dies schon einmal vor zwei Jahren erlebt, als sich Viacom und CBS aufgesplittet haben. Damals hatten wir jedoch eine Vorlaufzeit von sechs Wochen. Wir waren in der Lage uns mit den Menschen von CBS abzusprechen und dort engagiert zu werden, damit sie Website ohne Unterbrechung weiterbetrieben werden konnte.

    Die Entscheidung von CBS war global auf Unverständnis gestoßen. Ein anonyme Insider der Firma drückte ebenfalls sein Missfallen über die kürzlich gefällten Entscheidungen aus: „Es gibt keine andere Medienfirma, die ihren Einsatz in die Onlineberichterstattung zurückgefahren hat. Diese hier ist die erste. Dies sagt eigentlich alles, was man über CBS und ihre Verpflichtungen hinsichtlich von Nachrichtenmeldungen wissen muss.“

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      529
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.