Zum Inhalt springen
so Niveaulos, dass 2D bequem ausreicht.
  • Interview mit Ron Moore über “Battlestar Galactica”

    auch “Caprica” hat noch eine Chance
    • Bewertung

    • Aufrufe

      576
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Die Website Caprica-City.de hat mal wieder neue Nachrichten zu „Battlestar Galactica“ für euch. Der ausführende Produzent Ronald D. Moore sprach mit der Website IGN.Ron Moore erzählt von den Risiken am Ende der zweiten Staffel, von den Fehlern, die in der dritten Staffel vielleicht gemacht worden sind, aber auch von interessanten Entwicklungen.
    Auch der Spinoff „Caprica“ ist dabei noch lange nicht abgeschrieben!

    Folgt dem angegebenen Link, um weitere Auszüge des Interviews sowie zum englischen Original zu gelange. Lesen natürlich auf eigene Gefahr!

    Auszug:
    IGN: Wie war es auf dem Set, jetzt in der vierten und letzten Staffel?
    Ron Moore: Uns allen ist schmerzhaft bewusst, dass das unsere letzte ist, und darum hat jeder sein Bestes gegeben. Als wir die erste Hälfte von Staffel Vier gedreht haben, hat mich die Reaktion des Ensembles besonders beeindruckt. Ihre Darstellungen waren roh. Sie haben sich vorangetrieben. Das Ensemble hat einige wirklich außergewöhnliche Dinge gemacht. Das hatte was von seinem sehr starken Gefühl, dass alle mit der absolut stärksten Produktion aufhören wollten. Das war aber auch bittersüß. Es hat sich hier wenig wie das letzte Schuljahr angefühlt. Als ob wir alle den Abschluss machen und uns dann nie wieder sehen. Das war sehr sentimental. Dann traf uns der Streik und wir verteilten uns in alle Himmelrichtungen. Und nun sind wie zurück und laufen uns wieder warm. Da geht es erstmal um die Praxis: Wie ist der Zeitplan, was haben wir für ein Budget. Wir stecken jetzt so tief drin, dass niemand mehr so redet wie noch vor ein paar Monaten.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      576
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.