Zum Inhalt springen
...Ekstase in Moll
  • Mutant X und Andromeda abgesetzt

    Produktionsfirma pleite...
    • Bewertung

    • Aufrufe

      8874
    • Kommentare

      1
    • M1Labbe
    Andromeda und Mutant X werden eingestellt, dank der Schließung des kanadischen Produzenten Fireworks. In einer Ankündigung am Freitag, gab der Besitzer von Fireworks, CanWest Global Communications, seine Pläne bekannt, die Türen der Produktionsfirma in Toronto zu schließen und sein Programmsortiment zu verkaufen. Laut eines CanWest-Pressesprechers sind bereits Gespräche mit zahlreichen Interessenten am laufen.

    Fireworks war der Hauptproduzent zahlreicehr Serien, hauptsächlich Action/Adventure Shows für den U.S. Syndicationsmarkt. Als Reaktion auf die sinkende Nachfrage solcher Programme in den letzten Jahren, sah sich Fireworks wachsenden Schulden gegenüber. Auch wenn das Potenzial besteht, dass die Serien mit einem anderen Produzenten weitergehen, scheint dies unwahrscheinlich. Karen Clinche, die Lexa Pierce in Mutant X spielt, sagte bereits, dass die Serie eingestellt wurde. (Siehe hier)

    Gene Roddenberry’s Andromeda war vor kurzem Teil eines großen Verkaufes an den Sci-Fi Channel, der die Serie vor einigen Wochen zu seinem Freitagnacht Programm hinzufügte. Ein Vertrag für die nächste Staffel, die auf Sci-Fi exklusiv ausgestrahlt werden soll, könnte die Serie vor der Absetzung retten, doch die Wahrscheinlichkeit ist, bestenfalls, weit entfernt. Einigen Industrie-Insidern zu Folge würde der Sci-Fi Channel nicht genug Geld haben, um für die Restsumme nach dem Verlust des Co-Production Partners aufzukommen.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      8874
    • Kommentare

      1
    • M1Labbe

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Gast Mutant X, Andromeda, Bab.5

    Geschrieben

    Das darf doch einfach nicht war sein. Normalerweise bin ich kein grosser Fan der Marvel Produktionen und Coproduktionen (eher DC und basierend auf DC), doch ausgerechnet Mutant X, welches ich leider erst durch Family TV entdecken durfte, wurde abgesetzt.

    Man spielt nicht nur mit den Schauspielern und dem ganzen Stuff, wenn man Produktionen vor einem Ende absetzt, sondern auch mit den Fans. Mutant X gehört für mich auf eine Stufe mit Akte X etc.

    Sorry, dass viele Menschen eben keinen Geschmack mehr haben! :(

     

    Andromeda war mir irgendwann zu lange am Laufen, dennoch hätte es sicherlich Fans gegeben, die es weitergeschaut hätten. Die Qualität war doch gut und die Darsteller ebenso. Auch schade. Im Gegensatz zu Mutant X war Andromeda meiner Meinung nach zu wenig durchkonzipiert, rein von den Folgen und den Logiken her.

     

    Zu Babylon 5: War meine Lieblingsserie im Weltall ;)

    Nicht so schlecht, wie Sheldon Cooper es so abtat in "The Big Bang Theory"

     

    Ich grüsse Euch also.

    Stefan Michael B.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.