Zum Inhalt springen
...die spezielle Spezialeinheit
  • No Mo(o)re Technobabble in Battlestar Galactica

    Ronald D. Moore über das Für und Wider des bekannten Technobabbles...
    • Bewertung

    • Aufrufe

      630
    • Kommentare

      0
    • M1Labbe
    Ronald D. Moore, der Executive Producer von BATTLESTAR GALACTICA, hat in seinem neuesten Blogeintrag auf SciFi.com auch über die letzten drei Folgen der zweiten Staffel und das Fehlen des bekannten ‚Technobabbles’ in BSG gesprochen. Hier ein Auszug:

    „Ich wollte von diesem ‚Technobabble’ weg bleiben, das meiner Meinung nach manchmal die Charaktere in Star Trek verdrängt hat, und deshalb habe ich absichtlich die Diskussionen über die Funktionsweise der Technik der Galactica vermieden“, schrieb Moore. „Klar, Stück für Stück kommen kleine Einblicke in die Funktionsweise zum Vorschein und ich bin sicher, dass sich das in Zukunft so fortsetzen wird. Um ganz ehrlich zu sein, empfand der Autorenstab die technologischen Details der Enterprise bei Star Trek auch eher als einschränkend als nützlich. Wir hatten so viel über die Art, wie der Antrieb arbeitet und wie er nicht arbeitet, festgelegt, dass wir uns manchmal selber dabei erwischt haben, wie wir vollkommen gute Storyideen oder Szenen abgelehnt haben, weil sie einem Stück Fachchinesisch, das wir vor zwei Staffeln von uns gegeben haben, widersprechen. Es gab natürlich immer die Möglichkeit, um diese Art Details herumzuschreiben, aber der Gedanke, noch mehr Technik-Geschwatz bringen zu müssen, um zu begründen, warum wir tun, was wir tun wollten, wurde unweigerlich richtig ätzend und deshalb haben wir meist einen anderen Weg versucht.“

    Den vollen Blogeintrag könnt ihr hier nachlesen.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      630
    • Kommentare

      0
    • M1Labbe

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.