Zum Inhalt springen
...für die moderne Dame
  • ProSiebenSat.1: Vorerst keine Sat-Grundverschlüsselung

    Bundeskartellamt stellt Verfahren ein
    • Bewertung

    • Aufrufe

      711
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Mit der überraschenden Ankündigung, vorerst auf die Grundverschlüsselung seiner Satellitensignale zu verzichten, hat ProSiebenSat.1 eine Kehrtwende vollzogen.

    Die Sendergruppe reagiert damit auf Ermittlungen des Bundeskartellamts gegen das Unternehmen, RTL und den Satellitenbetreiber SES Astra wegen des möglichen Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung. Das Kartellamt hatte in dem Vorhaben eine verbotene Absprache zwischen den Sendergruppen ProSiebenSat.1 sowie RTL gesehen und eine Abmahnung angedroht.

    Eine abgestimmte Strategie hätte dazu geführt, dass sich beide Sendergruppen relativ risikolos am Wettbewerb vorbei eine zusätzliche Erlösquelle erschlossen hätten. Geplant war die Erhebung einer monatlichen Gebühr von € 3,50 durch Astra gegenüber dem Zuschauer für die gebündelte Freischaltung der Sendergruppen. Ein nicht unerheblicher Teil dieser Einnahmen hätte dann den beiden Sendergruppen zufließen sollen.

    Gegenüber dem Bundeskartellamt erklärte ProSiebenSat.1 nun, man habe die Absicht aufgegeben und werde nicht auf die Plattform Astra Entavio/Dolphin setzen. Dies sei aber keine Entscheidung gegen eine Grundverschlüsselung. Ein Alleingang einer Sendergruppe würde allerdings erhebliche Risiken bezüglich Zuschauerzahl und damit zusammenhängenden Werbeeinnahmen mit sich bringen.

    Wie das Bundeskartellamt meldete, würden die Ermittlungen vorerst eingestellt. Sollte ProSiebenSat.1 jedoch sein Vorhaben zusammen mit RTL wieder in Angriff nehmen, sei mit einer Wiederaufnahmen zu rechnen.

    Die RTL-Gruppe (RTL, VOX, RTL II, Super RTL, n-tv, RTL Shop und Traumpartner TV) hatte zusammen mit MTV (MTV, VIVA, NICK und Comedy Central) bereits Anfang August ihre Unterstützung für die für das kommende Frühjahr geplante Pay-TV-Plattform Entavio/Dolphin zugesagt

    Quelle: TVWunschliste.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      711
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.