Jump to content
  • Series V: wieder mehr bekannt

    Seit nunmehr zwei Jahren ist die kommende Star Trek-Serie nur unter dem Namen 'Series V' bekannt, doch dieser Umstand wird sich wohl sehr schnell ändern. Laut den neuesten Gerüchten, die erst heute aufgetaucht sind, werden wir zu dem kleinen Anhängsel 'Star Trek' bald 'Auf Wiedersehen' sagen können, denn höchstwahrscheinlich wird die nächste Serie schlicht und ergreifend 'Enterprise' heissen.

    Die langjährige Star Trek-Seite The Great Link hat gerade eine Nachricht von einer ihrer Quellen veröffentlicht, in der viele Details aus dem kürzlich erschienenen Casting-Fax bestätigt werden. Laut der Seite wird das Schiff von Captain Jackson Archer einfach 'SS Enterprise' heissen, und es wird offensichtlich nicht Teil einer Sternenflotte wie wir sie kennen sein.

    'Enterprise' wird tatsächlich im 22.Jahrhundert spielen, und wird mehr oder weniger direkt an die Ereignisse aus dem Kinofilm 'Star Trek: Der erste Kontakt' anschliessen. Wir werden die Menschen und die Vulkanier zu sehen bekommen, wie sie vereint versuchen die Föderation zu erschaffen, und das zu einer Zeit, die noch vor dem Krieg mit dem romulanischen Imperium liegt. Laut der Star Trek-Geschichte soll dieser Krieg irgendwann um das Jahr 2160 ausbrechen.

    Die Gründung der Föderation wird ein Prozess sein, der nicht immer glatt über die Bühne geht. Wie es schon bei dieser Casting-Vorlage erwähnt wurde, soll Captain Archer ein Mensch sein, der einen Groll gegen die Vulkanier hegt, die er für die Behinderung des menschlichen Fortschritts verantwortlich macht, und Archer ist nicht der Einzige, der solche Gefühle hegt. Die menschlichen Charaktere in dieser neuen Serie sollen nicht so geschniegelt wie in den zwei Jahrhunderte später angesiedelten Serien sein, und viel düsterer als gewohnt erscheinen.

    Laut dieser Quelle hat Scott Bakula tatsächlich für die Rolle von 'Captain Jackson Archer' unterschrieben. Die Rolle der Vulkanierin T'Pau soll auch schon besetzt sein, aber die Quelle von 'The Great Link' konnte noch nicht sagen, wer diese Rolle nun spielen wird. Momentan gehen die Gerüchte aber dahin, dass es jemand sein soll, der bereits in der Serie 'Babylon 5' mitspielte. Andere bereits besetzte Rollen sollen die des Chefingenieurs Charlie 'Spike' Tucker sein, der - wie man momentan annimmt - von einem Engländer gespielt werden wird, auch wenn es diesbezüglich ebenfalls noch keinen Namen gibt sowie Doctor Phlox, der als erster gecastet worden sein soll. Aber auch hier ist noch kein Name bekannt.

    Momentan werden im Paramount-Studio ja bekanntlicherweise die Bühnen der Voyager abgebaut, und durch die Kulissen für 'Enterprise' ersetzt. Wie wir bereits erfahren haben, soll das Design der neuen Serie etwas an die Originalserie erinnern, und in einer gewissen Art und Weise scheint dies auch zu stimmen. 'The Great Link' beschreibt die die Maschinen als "Captain Proton-Stil", mit Schaltern und Knöpfen anstatt den bekannten Panels. Aber ein Unterschied wird man wohl doch im Vergleich zu der Originalserie einführen, und wohl - was sicherlich nicht gerade nachteilig ist - auf diese Low Budget-Designs verzichten.

    Die Dreharbeiten für den Pilotfilm dieser neuen Serie sollen am 08.Mai beginnen und bis spätestens dem 01.Juli beendet sein, da dies ja bekanntlich die Deadline für den drohenden Streik der Schauspieler ist. Details zu diesem Pilotfilm sind momentan noch nicht bekannt, aber frühere Meldungen weisen doch auf einen Erstkontakt mit den Klingonen hin.

    Der Originalbericht von 'The Great Link' zu dieser Meldung ist unter diesem Hyperlink zu finden. Wie üblich sollte man aber auch hier beachten, dass es sich nur um ein Gerücht handelt, und auch wenn dieses Gerücht wieder aus einer sogenannten vertrauenswürdigen Quelle gekommen ist, so bleibt es dennoch bis zur Bestätigung von offizieller Seite nur ein Gerücht, welches man auch als Solches behandeln sollte.

    Quelle: http://www.dailytrek.de

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.