Zum Inhalt springen
...mit lebenden, probiotischen Joghurt-Kulturen!
  • Sorbo hatte Interesse an "BSG"

    Er hielt viel von der Serie
    • Bewertung

    • Aufrufe

      538
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    In einem schon 2009 geführten Interview sprach UGO.com mit Kevin Sorbo, vielen Sci Fi Fans aus der Serie Gene Roddenberry's Andromeda bekannt. Nicht nur diese Serie sowie die Dreharbeiten waren ein Thema, sondern die damals noch laufende Serie Battlestar Galactica. Zwar ist die Serie eingestellt, doch die immer wieder veröffentlichten Fernsehfilme machen Sorbos Aussagen weiterhin relevant.

    Auf die Frage, ob man ihn jemals bei Battlestar Galactica sehen werde, antwortete Sorbo: "Ich wei0 es nicht. Ich kenne den Executive Producer David Eick sehr gut. Er hatte schon Hercules und Xena produziert und ich würde es sehr gerne machen. Ich denke, dies ist einee großartige Serie. Sie haben keine Angst, Geld zu investieren und dies sieht man auch. Sie sieht toll aus. Wenn sie einen coolen Handlungsbogen für mich schreiben würden, dann wäre ich dabei."

    Das komplette Interview findet Ihr hier.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      538
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.