Zum Inhalt springen
...rult irgendwie!
  • Star Trek jetzt auch auf 'Sci Fi'

    Sender startet mit 'Star Trek Marathon'

    Sie sind unter uns!“ – so wirbt der Pay-TV Sender Sci Fi für sein neues Programm: ab 21. November hat der Münchner Sender alle Star Trek Serien von TOS bis Voyager im Angebot. Zusätzlich dazu auch die beliebten Kinofilme Star Trek 1 bis 6.

    Die zukünftige Allianz wird am 21. November mit einem „Star Trek Movie Marathon“ gefeiert: Einen ganzen Tag lang gibt es geballte Star Trek-Power mit den Kinoabenteuern der legendären Crew um Captain Kirk.
    Der Marathon startet um 7:00 Uhr mit der Dokumentation ‚Raumschiff Enterprise: von einem Jahrhundert in das nächste’ und endet gegen 20:15 Uhr mit ‚Star Trek VI – das unentdeckte Land’. Im Anschluss wird die komplette Filmserie nochmals wiederholt.

    Ab 22. November dringen dann Captain Picard und seine Enterprise-Besatzung Montags bis Donnerstags um 21.05 Uhr "in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat". Die Wiederholungen werden jeweils um 0:10 Uhr und 11:40 Uhr ausgestrahlt.

    Wer es nicht weiß: Sci Fi ist ein Spartenkanal der im Deutschen Pay-TV zu empfangen ist. Bekanntester Anbieter ist sicherlich Premiere. Neben dem Angebot der Vorreiter des Pay-TVs gibt es Sci Fi aber auch noch über Kabel Deutschland, Primacom und Ish zu beziehen.
    Das Serien und Filmeumfeld von Sci Fi setzt sich aus zahlreichen Klassikern und neuer SciFi-Unterhaltung zusammen. Neben Star Trek strahlt der Sender unter Anderem Stargate, Farscape, Krieg der Welten, Kampfstern Galactica, Der 6 Millionen Dollar Mann, Mutant X, Sliders, Hulk, Flash Gordon, Earth: Final Conflict, und noch viele weitere Serien aus.

    Neben den Serien gibt es auch immer wieder Sci Fi Blockbuster im Abendprogramm. Kürzlich zeigte der Sender Kevin Costners Waterworld, bald dürfen wir uns über Total Recall, Terminator 2, Apollo 13, 12 Monkeys und viele weitere Klassiker freuen.

    Wer jetzt Interesse hat und begierig auf seiner Fernbedienung rumdrückt sollte seinen Fachhändler oder das Internet konsultieren: Sci Fi gibt es bereits ab 8€ Monatlich inkl. Premiere Start oder bei Kabel Deutschland im Digital HOME Paket mit 30 zusätzlichen Sendern für 9€ im Monat.

    Mehr zu den einzelnen Anbietern erfährst du, wenn Du diesen Links folgst:

    Premiere: http://www.premiere.de/content/Programm_Kanaluebersicht_64_SCIFI.jsp
    Kabel Deutschland: http://www.kabeldeutschland.de/kabeldigital/pakete/digitalhome.php?p=bc
    ISH: http://www.ish.de/ishtv/digital/plus/family.html
    Primacom: http://www.primacom.de/produkte/primatv/primatv.php?paket=28
    Offizielle Website von Sci Fi: http://www.scifi.de

    Hier noch einige Motive der amüsanten Werbekampagne von Sci Fi:


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.