Zum Inhalt springen
...die letzte Sache der Romantik
  • Siddig ist sich seiner arabischen Herkunft bewusst

    der Schauspieler über seine kommenden Projekte
    • Bewertung

    • Aufrufe

      774
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Nicht nur wird Alexander Siddig in der kommenden sechsten Staffel von „24“ als einer der Hauptgegenspieler auftreten, auch hat er Rollen in zwei großen kommenden Filmprojekten und wird zudem in der Septemberausgabe des Vanity Fair auftauchen.

    Siddig spielt in The Nativity Story den Erzengel Gabriel, der Maria erscheint und ihr von ihrer wundersamen Schwangerschaft berichten wird. Auf der Website des Films wurde kürzlich ein Teaser Trailer veröffentlicht und mehrere Behind-The-Scenes Featurettes. Dort sieht man Siddig in einem völlig weißen Kostüm an der Seite von Keisha Castle-Hughes, die Maria spielen wird.

    In dem Film The Last Legion spielt Siddig einen byzantinischen Botschafter namens Theodorus Andronikos. Ebenfalls mitspielen werden Colin Firth und Sir Ben Kingsley. Der Film dreht sich um die von den barbarischen Horden ausgehende Gefahr für den jungen römischen Imperator, welcher von den Goten gefangen genommen wurde.

    Siddig ist zur Hälfte englisch, zur Hälfte sudanesisch und so erklärt er: “Ich bin einfach so durch das Leben gegangen und bevor ich 35 wurde, habe ich mich keinen Deut um meine arabische Herkunft geschert.“

    Aber seit dem 11. September wird er immer häufiger über seine arabische Hälfte definiert, was er vor allem bei den Dreharbeiten an Syriana bemerkte.

    „Man kann keine Probleme [in einem Film] anpacken, ohne sich mit dem großen Ganzen zu beschäftigen,“ so Siddig.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      344
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.