Zum Inhalt springen
...denn im Dunkeln ist gut munkeln
  • Produktions-Stopp bei "Star Trek: Discovery"

    Schuld hat natürlich der Corona-Virus
    Das in Toronto angesiedelte "Star Trek: Discovery" wird aus "Gründen der Vorsicht" eine zweiwöchige Pause einlegen. Schlüsselfigur in Kontakt mit dem Virus.

    Discovery geht in die Pause

    Am späten Freitag berichtete Deadline (und wurde vom Hollywood Reporter und Variety bestätigt), dass die Produktion von Discovery gestoppt wurde, weil eine "Zone A-Person" mit jemandem in Kontakt kam, der Anfang der Woche positiv mit dem COVID-19 Virus getestet wurde. (Personen der Zone A sind definiert als "Hauptdarsteller und Produktionsmitglieder, die in direktem Kontakt mit ihnen stehen"). Bei der Kontaktverfolgung wurde nur ein einziger Kontakt mit einer Person identifiziert, die nicht mit der Produktion in Verbindung steht, und dieser fand außerhalb der Pinewood Studios in Toronto statt, wo Discovery gedreht wird.

    Die Person aus Zone A wird für zwei Wochen in Quarantäne sein. Die Produktion sollte am 6. Mai wieder aufgenommen werden. Die Produktion der vierten Staffel von Discovery begann im vergangenen November und soll diesen Sommer abgeschlossen werden. Niemand sonst von der Besetzung oder der Crew musste in Quarantäne gehen.

    Toronto hat eine neue Welle von Coronavirus-Fällen erlebt und die Stadt steht derzeit unter einem Hausarrest-Befehl. Anfang des Monats wurde in den Protokollen von CBS ein positiver Test bei einem Gastschauspieler festgestellt, der in Star Trek: Strange New Worlds auftreten soll, das ebenfalls in Toronto, aber bei CBS Stages Canada gedreht wird. In diesem Fall wurden diejenigen, die Kontakt mit dem Schauspieler hatten, unter Quarantäne gestellt und die Produktion wurde fortgesetzt.

    Laut Deadline wird die vierte Staffel von Discovery voraussichtlich im vierten Quartal 2021 Premiere haben.


    Quelle: Deadline

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.