Zum Inhalt springen
...der Unterschied im Unterschied
  • Brannon Braga: gerne mehr sozialkritische Episoden

    Bringt er Star Trek wieder auf den alten Weg?
    • Bewertung

    • Aufrufe

      603
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Im Chat mit Fans auf seiner offiziellen Webseite, hat Brannon Braga erklärt, er würde gerne mehr Sozialkritische Epsioden sehen, aber nur wenn sie richtig gemacht werden.

    "Wir haben in den ersten zwei Staffeln mehrere Soziale Probleme behandelt," sagte er (über ein Transcript auf der Brannon Braga Website). "'In sicherem Gewahrsam' (Orig.: Detained) handelt von Rassenhass... 'Stigma' handelt von Intoleranz.... aber ich wünschte wir hätten mehr diese Art von Folgen gemacht. Ich denke diese bilden eine wesentliche Zutat zum Star Trek-Rezept. Das Problem ist nur, daß diese Folgen nur schwer zu erschaffen sind. Wir wollen ein Thema nicht angehen, es sei denn wir können es subtil mit einer Science-Fiction Metapher tun."

    Braga sagte, daß die Produzenten glücklich über das Zusammenspiel der Charaktere seinen und sprach dabei über die Beziehung zwischen Tucker und T'Pol. "Wir sind sehr zufrieden mit der Art wie sich die Beziehungen zwischen den Charakteren entwickelt haben," sagte er. "Es ist wahr, daß es einen kleinen Trip/T'Pol-Konflikt gab, aber das war keine bewusste Entscheidung. Wir haben genauso ihre sparsame Dynamik genossen; vielleicht seht ihr mehr davon in der Zukunft. Es ist schwierig die ganze Zeit mit allen Beziehungen der Charaktere zu jonglieren."

    Bezugnehmend auf T'Pol, glaubt Braga nicht, daß sie zu "sexy" dargestellt ist. "Es hat viele Meinungsstreitigkeiten darüber gegeben," sagte er. "Wir sind sehr, sehr vorsichtig, sie oder irgendein anderes Mitgleid der Truppe nicht zu 'vergegenständlichen'. Wie auch immer, ihr habt vielleicht bemerkt, daß die Männer der Crew auch sehr sexy sind."

    Aber worüber jeder Fan gerne was wissen möchte ist: das wichtigste Crewmitglied der Enterprise. "Enterpfote. Wir vermissen Pothos auch! Ihr werdet ihn wiedersehen. Wir setzten ihn gerne sparsam ein."

    Die komplette Chat-Abschrift finden Sie hier auf der Brannon Braga Website.

    Quelle: Dailytrek.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      603
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.