Zum Inhalt springen
...aus sonnengereiften Haselnüssen
  • "Enterprise" für zwei "Hugo Awards" nominiert

    "Carbon Creek" und "A Night In Sickbay" für "Beste dramatische Darstellung" vorgeschlagen
    • Bewertung

    • Aufrufe

      862
    • Kommentare

      0
    • De_Flo
    Gestern wurde "Enterprise" zum ersten Mal für die "Hugo Awards" nominiert. Mit "Carbon Creek" und "A Night In Sickbay" wurden gleich zwei Episoden in der Kategorie "Beste dramatische Darstellung, kurze Länge" vorgeschlagen. Zum ersten Mal wurde die Rubrik "Beste dramatische Darstellung" dieses Jahr in zwei Teile unterteilt, um TV- und Kinoproduktionen getrennt auszeichnen zu können.

    Die erste Nominierung fiel auf "Carbon Creek". Die Episode der zweiten Staffel, die die Geschichte eines frühen vulkanischen Besuchs auf der Erde erzählt, wurde von Chris Black, basierend auf einer Story von Rick Berman, Brannon Braga und Dan O'Shannon, geschrieben. Regie führte James Contner. Die zweite vorgeschlagene Folge, "A Night In Sickbay", legt mehr Wert auf den persönlichen Part und die Beziehung Captain Archer's (Scott Bakula) zu seiner Crew.

    Die beiden Episoden messen sich in ihre Kategorie mit der "Buffy"-Episode "Conversations With Dead People", dem "Firefly"-Pilotfilm "Serenity" und "Waiting In The Wings" aus der Serie "Angel". Früher schon gewannen "Star Trek" Episoden "Hugo Awards", so zum Beispiel "Gestern, Heute, Morgen" und "Das zweite Leben" (beide TNG), sowie "Griff in die Geschichte" und "Talos IV - Tabu" (beide TOS). 1968 ging ein Sonderpreis an Gene Roddenberry.

    Episoden der "Star Trek" Serien, die nominert, aber nicht ausgezeichnet wurden, waren zum Beispiel: "Der Besuch" und "Immer die Last mit den Tribbles" von DS9, "Der Mächtige - Mission Farpoint" von TNG, sowie alle Kinofilme, ausgenommen "Star Trek V - Am Rande des Universums" und "Star Trek X - Nemesis".

    Die "Hugos", die von der "World Science Fiction Society" vergeben werden, feiern dieses Jahr ihr 50. Jubiläum. Sie sollen herausragende Leistungen in Literatur, Kunst und Film des Genres ehren. Die Gewinner der diesjährigen Awards werden zwischen dem 28. August und dem 01. September in Toronto (Kanada) ausgezeichnet.

    Weitere Infos unten bei den Links.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      862
    • Kommentare

      0
    • De_Flo

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.