Zum Inhalt springen
...na dann mal Prost!
  • Enterprise-Sets auf dem Weg nach Kanada?

    eine Quelle hält dies für möglich
    • Bewertung

    • Aufrufe

      758
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Ein langjähriger Insider berichtet davon, dass das Serienfinale von Star Trek: Enterprise sich wirklich auf eine Holodecksimulation konzentrieren wird und erklärt, es gebe Gerüchte, dass die Seriensets und Ausstattungen nach Vancouver gebracht werden sollen. Der mögliche Grund hierfür könnten eine neue Staffel oder ein neuer Film sein.

    Die für SFX arbeitende Quelle mit dem Namen Trekspy ist arbeitslos geworden, nachdem Paramount bekannt wurde, dass er seit Jahren Informationen an das Magazin weitergegeben hatte. Seiner Aussage nach war es ihm unmöglich von dem Set einige Souvenirs mitzunehmen, da „sie überall Kameras angebracht haben, die alles beobachten“. Alle Sets würden eingelagert werden und „laut Gerüchten könnten sie nach Vancouver gebracht werden.“ Gesetz dem Fall ein lohnender Vertrag würde abgeschlossen werden, so glaubt er an eine eventuelle fünfte Staffel von Enterprise, die dann im kostengünstigeren Kanada gedreht werden könnte.

    Jedoch gibt es derzeit keine Anzeichen für eine neue Staffel, Serie oder einem Film über die Enterprise. Trekspy erwähnt eine unglückliche Rede von Scott Bakula auf dem Set, in der er auf die Stimmung während der letzten Tage der Serie eingeht und sogar der Rudy Giuliani, der ehemalige Bürgermeister von New York, soll mit dem neuen Paramount-Präsidenten Brad Grey die Sets besucht haben.

    Angesprochen auf die Gerüchte, die finale Episode würde ein wenig wie die ungeliebte “Duschepisode” in Dallas funktionieren, die damals eine ganze Staffel für null und nichtig erklärt hatte, meint Trekspy, man könne nicht die Möglichkeit ausschließen, dass alle Ereignisse in Enterprise eine Holoprojektion gewesen seien, die von Riker und Troi betrachtet wurden. „Sirtis und Frakes waren vor Ort,“ erklärt er. „Ich habe nicht das Script gesehen, aber wir haben sie vor einem großen Green Screen gefilmt, was meiner Meinung nach dem Hintergrund für das Holodeck darstellen soll… möglicherweise sind die Gerüchte also wahr.“

    Quelle: Trektoday.com
    • Bewertung

    • Aufrufe

      758
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.