Zum Inhalt springen
...nicht immer - aber manchmal doch!
  • Produktions-Report zu 'Chosen Realm'

    Die NX-01 in feindlicher Hand...
    • Bewertung

    • Aufrufe

      567
    • Kommentare

      0
    • M1Labbe
    Die offizielle "Star Trek"-Webseite hat nun die Produktionsinformationen zu "Chosen Realm" veröffentlicht, die zu einer der umstrittensten Episoden von "Enterprise" werden könnte.

    Das Drehbuch von "Chosen Realm" wurde von Co-Executive Producer Manny Coto geschrieben. Darin untersucht die Crew der Enterprise eine der geheimnisvollen Sphären, die in der Delphic Ausdehnung verstreut sind, als sie einen Notruf von einigen Außerirdischen namens Triannons erhält. Es stellt sich heraus, dass es sich um eine Gruppe religiöser Fanatiker handelt, die die Enterprise entführen wollen, um sie in einem Krieg gegen die "Ketzer" auf ihrer Heimatwelt einzusetzen. Diese Triannons verehren die Sphären und glauben, sie wurden von Gottheiten geschaffen. Sie sehen die Delphic Expanse als das "Gelobte Land" an. Die Folge wirft einen Blick auf religiösen Extremismus und zieht dabei Parallelen zum heutigen internationalen Klima.

    Roxann Dawson (ST:VOY Torres) kehrte erneut als Regisseurin zurück - bereits das zweite mal in dieser Staffel nach "Exile". Aufgrund der starken Waldbrände in der Nähe von Hollywood, ging Dawson an einem der Drehtage etwas früher nach Hause, um sich zu vergewissern, dass alles in Ordnung ist. Aufnahmeleiter Marvin Rush übernahm für sie an diesem Nachmittag, so dass man den Zeitplan einhalten konnte.

    Nach den eher aufwendigen Dreharbeiten zu "Carpenter Street" (wir berichteten) kehrte man bei dieser Folge zur Routine zurück, da man fast ausschließlich auf den Standard-Schiffsets drehte. Es gab viele Gastrollen für die Triannons, die aber ein eher einfaches Make-up erforderten und bei denen man keine aufwendigen Kostüme benötigte. Einige bekamen beim Make-up noch eine "Anomalie-Narbe" verpasst, was nicht unüblich für diese Gegend zu sein scheint.

    Conor O'Farrel spielte die Rolle von D'Jamat, den Anführer der Triannon-Sekte, der durch seinen absolutistschen Glauben Macht über seine Gefolgschaft ausübt. O'Farrell spielte vor zwei Jahren schon in "Enterprise" den Jäger Burzaan in "Rogue Planet". Er war auch als Professor Jeff Carlson in der "Star Trek: Deep Space Nine"-Episode "Little Green Men" zu sehen. Ein weiterer Trek-Veteran unter den Gastdarstellern war Gregory Wagrowski als Ceris, der Anführer der rivalisierenden Triannon-Fraktion. Wagrowski war der vulkanische Baseballspieler Captain Solok in "Take Me Out to the Holosuite". Für die anderen Rollen wurden eher Newcomer eingesetzt und es gab eine ganze Reihe von Stuntmen und mindestens ein halbes Dutzend Nebendarsteller als NX-01-Crewmitglieder, MACOs und Triannons im Hintergrund.

    Die Produktion der Episode begann am Dienstag, den 21. Oktober und überschnitt sich dabei zwei Tage lang mit den letzten Dreharbeiten zu "Carpenter Street". Ein einfaches Set und eine Hintergrund-Wand wurden für ein paar Szenen verwendet, die auf dem Triannon-Schiff spielen. Es gab auch ein Set für eine kurze Planeten-Szene. Alles weitere wurde in den normalen Sets gedreht, darunter der Maschinenraum, die Waffenkammer, die Krankenstation, das Kommandozentrum, der Bereitschaftsraum, die Brücke, die Arrestzellen, der Essensraum des Captains, Crew Quartiere, Wartungsschächte und Korridore.

    Die Dreharbeiten endeten am Mittwoch, den 29. Oktober. In der Post-Production wird die Visual Effects-Abteilung einige weitere Aufnahmen erstellen, welche die Sphäre, die Triannon-Schiffe und einige Explosionen auf der NX-01 zeigen.

    Das ist bereits Cotos zweites "Enterprise"-Drehbuch. Seine erste Episode war "Similitude". Dawson kennt aber kontroverse Episoden - sie führte bereits bei "Bounty" Regie, die auch für einigen Wirbel gesorgt hat. Insgesamt ist es bereits ihre siebente "Enterprise"-Episode.

    "Chosen Realm" wird voraussichtlich am 14. Januar 2004 zum ersten Mal in den USA ausgestrahlt werden. UPN wird im Dezember und in der ersten Januar-Woche nur Wiederholungen von "Enterprise" zeigen.

    Quelle: sf-radio.net
    • Bewertung

    • Aufrufe

      567
    • Kommentare

      0
    • M1Labbe

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.