Zum Inhalt springen
ausgezeichtnet...
  • Spoiler zu "In a Mirror, Darkly Part II"

    Das Spiegeluniversum ist zurück!
    Die neunzehnte Episode der vierten Staffel von Star Trek: Enterprise wird die Geschichte von "In a Mirror, Darkly" fortsetzen und eine weitere Verknüpfung zwischen Enterprise und TOS herstellen. Im ersten Teil erleben wir, wie ein alternatives Universum entsteht, als der erste Kontakt zwischen den Vulkaniern und Menschen etwas anders verläuft, als wir ihn aus FIRST CONTACT kennen.

    In zweiten Teil treffen wir auf die Spiegelversion unserer NX-01 Crew. Archer hat kein eigenes Kommando in diesem Universum und zusammen mit seinen grausamen Kameraden erobert er ein Schiff namens "Defiant" - ein Föderationsschiff das in der TOS Episode "The Tholian Web" verschwunden ist. In der bekannten TOS Episode verschwindet die USS Defiant in den "Interspace", nachdem es für ein paar Stunden durch die Dimensionen wechselt. Coto erwähnte vor kurzem, dass ein Schiff der Constitution Klasse in dieser Staffel einen Auftritt haben wird, ebenso wie einige Nachbildungen der TOS-Sets.

    Mayweather und Archer foltern einen gefangenen Alien um Informationen über den Aufenthaltsort eines blinden Passagiers - einen Gorn - heruaszufinden - bevor sie sich später mit dem imperialen Schiff namens "Avenger" treffen. Der Wissenschaftsoffizier der Avenger ist ein unterwürfiger "Lietenant Commander Soval" und nach einem kurzen Gefecht trifft sich Archer mit der Avenger und stachelt dessen Kommandanten dazu an, ihn und sein neues Schiff in ein Gefecht zu schicken. Es scheint ebenso, dass in diesem Universum die Enterprise von einem gewissen "Captain Forrest" kommandiert wird, doch ihr Schicksahl ist bis jetzt unbekannt.

    Bitte beachtet dass es sich hier lediglich um Gerüchte handelt und auch als solche behandelt werden sollten.

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.