Zum Inhalt springen
was für ein Leben...
  • LeVar Burton: In "Star Trek: Picard" geht es um die nächste "Next Generation"

    "Ich finde, wir sehen alle verdammt gut aus."
    Auf der Comic-Con konnten wir zum ersten Mal einen Blick darauf werfen, wie die Crew von "Star Trek: The Next Generation" in der dritten und letzten Staffel von "Star Trek: Picard" aussehen wird. LeVar Burton spricht über seine Rolle als Geordi La Forge und verrät auch einige Spoiler.

    Die TNG-Crew sieht gut aus

    LeVar Burton nahm an einer Podiumsdiskussion auf der Orlando MegaCon in Orlando Florida teil, die noch vor der Comic-Con stattfand, und der Schauspieler hatte einiges über die kommende Staffel zu erzählen. Zunächst sprach er darüber, wie es war, wieder mit seinen Kollegen von Next Generation zusammen zu sein:

    Zitat

    Es war ein Riesenspaß, wieder zusammen zu sein... Ihr wisst ja, wie nahe wir uns stehen, oder? Als ich geheiratet habe, war Brent mein Trauzeuge, Patrick, Jonathan und Michael waren meine Trauzeugen. Wir haben die Geburt unserer Kinder, Eheschließungen, den Tod der Eltern und Scheidungen gemeinsam durchgestanden... Und so war es eine tolle Gelegenheit, wieder zusammen zu sein und diese Figuren zu spielen, die wir alle so sehr lieben wie ihr. Vertrau mir. Und du wirst sehen, ich bin so stolz auf uns, denn ich finde, wir sehen alle verdammt gut aus. Wir altern nicht nur und altern anmutig, sondern wir altern auch angemessen. Und das ist nicht immer der Fall.

    Burton sagte auch, dass der Lauf der Zeit ihren Leistungen gut getan hat:

    Zitat

    Wenn du dir vorstellst, wie gut die Chemie zwischen uns ist, dann ist sie jetzt noch besser, weil unsere gemeinsamen Erfahrungen tiefer und reicher sind und länger andauern, sich bewährt haben. Und am Ende einer langen Reise, die Patrick hinter sich gebracht hat, konnte ich sehen, wie sein Energielevel anstieg, denn er war todmüde, als wir ankamen. Ich glaube wirklich, dass wir dazu beigetragen haben, ihn bis zum Ende zu tragen, weil er von Liebe umgeben war.

    2Q==

    Geordi LaForge Poster für Picard Staffel 3

    Geordis Kinder und die nächste "Next Generation

    Es wurde bereits berichtet, dass Burtons Tochter Mica in der dritten Staffel Geordis Tochter spielen wird; auf der MegaCon verriet der Schauspieler weitere Details darüber, wie das alles mit Picard zusammenhängt:

    Zitat

    Einer der schönsten Dinge dieses Projekts war es, dass es in der Geschichte... um die nächste Generation der Next Generation geht. Und Geordi hat zwei Töchter, von denen eine von Mica Burton, meiner Tochter, gespielt wird. Sie ist mit ihren Tanten und Onkeln aufgewachsen, die sie schon kannten, bevor sie hierher kam. Und ich konnte mit uns allen in einem professionellen Umfeld für mein Kind arbeiten, und ich durfte jeden Tag mit ihm zur Arbeit gehen. Ich habe uns zur Arbeit geschleppt und wir haben jeden Tag eine Fahrgemeinschaft gebildet, weil sie wieder unter meinem Dach lebt. Und es war herrlich... Du weißt ja, dass Schauspielerinnen sich früher schminken und frisieren müssen als Schauspieler, aber ich bin früh aufgestanden, um mein Kind zur Arbeit zu fahren, denn wann wird das jemals wieder passieren?

    2Q==

    LeVar und Mica Burton beim Star Trek Day 2021

    Kommst du nach Hause auf die Enterprise?

    Das Picard-Panel auf der San Diego Comic-Con hat bereits einige Diskussionen darüber ausgelöst, dass es in Staffel 3 mindestens eine USS Enterprise geben wird. Burton verriet auf der MegaCon einige weitere Details dazu:

    Zitat

    Wir haben drei Tage auf einer Brücke verbracht, die eine Nachbildung der Enterprise war, die wir während der Serie hatten. Als Marina es[Star Trek: Generations] abstürzen ließ, war alles vorbei. Also mussten wir uns ein neues Schiff besorgen und das taten wir auch, wir bekamen eine Reihe von Schiffen. Wir gingen zurück auf unsere Brücke. Das Gefühl, das sie in uns auslöste, dieses Gefühl, nach Hause zu kommen, war echt. Wir verbrachten also drei Tage auf dieser Brücke und es war magisch. Es war, als wären wir in einer Zeitmaschine. Wir wurden in die späten 80er und 90er Jahre zurückversetzt. Es war magisch, wirklich.

    Während Showrunner Terry Matalas angedeutet hat, dass in Staffel 3 die USS Enterprise F (der unsichtbare Nachfolger der Enterprise-E aus den letzten drei TNG-Filmen) zu sehen sein wird, scheint Burton anzudeuten, dass auch die Brücke der Enterprise-D (aus der Fernsehserie Star Trek: The Next Generation ) eine Rolle in der Staffel spielen könnte. Wie Burton anmerkt, wurde das Schiff größtenteils zerstört, wobei die Untertasse in Generations eine Bruchlandung hinlegte.

    Als eine andere Website über Burtons Kommentare berichtete, in denen er verkündete: "Die Enterprise-D ist zurück", antwortete Showrunner Matalas auf Twitter mit einem einfachen "NOPE":

    Zitat

    Es ist nicht das, was hier berichtet wird. Es gibt viele Anspielungen auf die Vergangenheit, aber nicht das, was die Leute aufgrund dessen erwarten. Das ist Alles, was ich sagen werde.

    Welche Enterprises und wie sie in Staffel 3 zu sehen sein werden, bleibt also vorerst ein kleines Geheimnis. Natürlich war die USS Enterprise-D bereits in Picard zu sehen, angefangen mit der Serienpremiere und einer Szene mit Patrick Stewart und Brent Spiner als Jean-Luc Picard und Commander Data beim Pokern in einer Traumversion von Ten Forward. Zusätzlich zu einer Einspielung des Schiffes mit visuellen Effekten hat das Produktionsteam einen großen Teil des Originalschauplatzes von Ten Forward nachgebaut. Es gibt noch keinen offiziellen Termin für die dritte Staffel von Picard, aber Brent Spiner sagte kürzlich, dass es der Februar 2023 sein könnte.

    2Q==

    USS Enterprise-D in der Serienpremiere von Picard zu sehen


    Quelle: trekmovie.com

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.