Zum Inhalt springen
...die Krankheit ohne Heilung
  • Die Produktion von "Star Trek: Strange New Worlds" Staffel 3 ist abgeschlossen

    Serienstar Anson Mount bestätigte den Produktionsmeilenstein mit einer Nachricht an die Fans
    Nach über fünf Monaten zurück an Bord der USS Enterprise (via Toronto) sind die Dreharbeiten zur dritten Staffel von "Star Trek: Strange New Worlds" abgeschlossen. Die Nachricht über diesen Meilenstein wurde von Captain Pike selbst bestätigt.

    Das ist (fast) das Ende von S3

    Am Donnerstagnachmittag postete "Strange New Worlds"-Star Anson Mount eine Instagram-Story mit einem Foto seiner Weltraumstiefel und der Nachricht "Hanging these big boys up for the season. Thanks, y'all. Ich freue mich darauf, euch zu zeigen, was wir für Staffel 3 ausgeheckt haben.

    SNWS3.jpg

    Nach einem Bericht über sein Posting stellte Mount auf Twitter/X klar, dass die Show "so gut wie abgeschlossen" sei und er am Freitag noch etwas zu tun habe:

    Während Anson noch einiges zu tun hat, scheint heute für andere der letzte Tag zu sein. Die Christine Chapel-Darstellerin Jess Bush teilte in ihrer Instagram-Story ein seltsames neues Bild von einer Perücke, die hinter den Kulissen ausgelüftet wurde, mit der Nachricht "Last day vibes".

    snw32.jpg

    Auch wenn es nicht speziell um den Abschluss der Dreharbeiten geht, hat die Erica Ortegas-Darstellerin Melissa Navia gestern auf Instagram ein Foto von einer Tasse mit dem Hashtag #Moretegas gepostet - ein weiterer Hinweis darauf, dass es in Staffel 3 eine Episode mit Ortegas geben wird. Navia hatte dies während ihres Panels auf der ST-SF Convention im März angedeutet.

    Das Finale der zehn Episoden umfassenden Staffel wurde von Maja Vrvilo inszeniert, einer Paramount+ Trek-Veteranin, die bereits bei Episoden von Discovery, Picard und sowohl bei der Serienpremiere von Strange New Worlds als auch beim Finale von Staffel 2 Regie geführt hat. Sie begann vor über einem Monat mit den Vorbereitungen für ihre Episode. Es scheint, dass die Arbeit am Finale bereits Anfang des Monats abgeschlossen wurde und die Produktion in der letzten Woche mit einigen Nachdrehs fortgesetzt wurde. In einem neuen Interview mit Screenrant verriet Jonathan Frakes, dass er letzte Woche nach Toronto zurückgekehrt ist "und ein bisschen mehr" von der Episode gedreht hat, bei der er Anfang des Jahres Regie geführt hat.

    Die Dreharbeiten zu Staffel 3 begannen am 11. Dezember 2023, etwa einen Monat nach Ende des SAG-AFTRA-Streiks. Die Dreharbeiten zur dritten Staffel sollten eigentlich Anfang Mai 2023 anlaufen, aber der WGA-Streik legte die Produktion für sieben Monate auf Eis. Kürzlich bestätigte Paramount+, dass Staffel 3 im Jahr 2025 Premiere haben wird, und bestellte auch eine vierte Staffel der Serie.


    Quelle: trekmovie.com

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Noch bessere Nachricht ist jene, daß eine 4.Staffel gebucht ist. Pike und Team haben mich restlos überzeugt!

     

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.