Zum Inhalt springen
...der Grund den man braucht
  • McNeill inszeniert Pilotfilm

    neue Aufgabe für Tom Paris
    • Bewertung

    • Aufrufe

      718
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Robert Duncan McNeill, der den meisten aus Star Trek: Voyager bekannt gewordene Schauspieler und Regisseur, wird einen noch unbetitelten Pilotfilm für den US-Sender ABC inszenieren, berichtet die Website The Futon Critic. Die Hauptrolle spiele Danny Comden, die Geschichte werde sich um einen erfolgreichen Immobilienmakler drehen, der seinen auschweifenden Lebensstil aufgibt, um ein besserer Mensch zu werden.

    Dem Onlinedienst Zap2It zufolge wird Comden einen Charakter verköpern, der "realisiert, dass er zu einem Trottel verkommen ist." Er kündigt seinen Job in der Agentur und versucht sein Leben zum Besseren hin zu wenden. Neben Comden als Ausführender Produzent werden auch Joseph McGinty sowie Peter Johnson als Produzenten tätig sein.

    An der Seite von Comden soll Schauspieler Scott Caan, bekannt aus Ocean's 12, zu sehen sein. Sein Charakter mit dem Namen Dick stellt einen Freund des Hauptcharakters dar und lebt auf einem Boot.

    Quelle: SF-Radio.net
    • Bewertung

    • Aufrufe

      319
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.