Zum Inhalt springen
Produzenten hassen diesen Trick!
  • Picardo über das "Atlantis" Finale

    Er ist zufrieden
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1042
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Gateworld führte ein neues Interview mit dem ehemaligen Star Trek Voyager Darsteller Robert Picardo, in welchem er über Enemy at the Gate, der 100. Episode von Stargate: Atlantis spricht, dem Finale der Serie. Hier einige kleinere Auszüge aus dem Artikel. Vorsicht vor kleineren Spoilern!

    "Ich denke, für das Finale haben sie alle Register gezogen […]. Es ist eine sehr spektakuläre Stunde Unterhaltung mit drei verschiedenen Geschichten, die alle gelöst werden müssen."

    "Es wird gute Action geben, großartige visuelle Effekte und am Ende wird es sogar ein wenig emotional am Ende. Ich denke, sie haben nicht nur einen guten Weg gefunden, um die Serie zu beenden, sondern lassen auch eine Hintertür für einige Fernsehfilme offen."


    Mehr dazu lest Ihr bei den Kollegen von Gateworld!

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1042
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.