Zum Inhalt springen
...ist deine Mudder!
  • Tim Russ über seine Rolle als Vulkanier

    manchmal sei es auch frustrierend gewesen
    • Bewertung

    • Aufrufe

      815
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Die Website Starbase 972 sprach mit Russ über seine Zeit als Tuvok und über seine Arbeit seit dem Ende von "Star Trek: Voyager". "Ich hatte ein wenig Bedenken, den Charakter für die Fans akkurat darzustellen, aber meine erste Sorge galt den Produzenten. Hätte ihnen nicht gefallen, was ich im Pilotfilm gemacht habe, wäre ich den Job sehr schnell wieder los gewesen", erklärte Russ. Obwohl er es manchmal frustrierend fand, jahrelang Schauspiel und die Darstellung von Gefühlen studiert zu haben, nur um dann jemand so Unemotionalen zu verkörpern, fühlt er auch, dass es ihn wachsen ließ.

    "'Schwere' war eine gute Folge, aber 'Gewalt' zeigte eine Seite von Tuvok, die man normalerweise nicht zu Gesicht bekommen hätte und ich bekam die Chance, eine größere Palette von Emotionen zu zeigen. Eine meiner Lieblingsfolgen ist 'Vor dem Ende der Zukunft', da hat auch das Drehen großen Spaß gemacht. Es war ein schöner Ausbruch aus der Routine."

    Russ spielte in "Treffen der Generationen" zusammen mit Schauspielern der Originalserie, im Spiegeluniversum mit der "Deep Space Nine"-Besetzung und in einer Rückblende mit Captain Sulu. "Es ist immer gut, viele verschiedene Rollen zu spielen", merkte Russ an und in Bezug auf Tuvok hob er hervor: "Das war eine gute Möglichkeit, eine positive, intelligente, entwickelte schwarze Rolle im Fernsehen zu spielen, das ist hier in den Vereinigten Staaten selten."

    Bei "Voyager" Regie zu führen, "war einer der Vorteile bei einer langjährigen Serie mit dabei zu sein", erklärte Russ: "Ich hatte sehr, sehr großes Glück, von dieser Möglichkeit Gebrauch machen zu können." Zurzeit dreht Russ laut TrekToday Dokumentarfilme für den Discovery Channel und den Learning Channel, spricht Begleitkommentare und spielt Musik. Das Singen aber hat er bei "Star Trek" nicht vermisst: "Der Doc hat genug für die ganze Crew gesungen."

    Quelle: Trekzone.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      362
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.