Zum Inhalt springen
...aus sonnengereiften Haselnüssen
  • "Ich habe nie mit Daniel Räbiger geschlafen."

    Die besten Beiträge des Galileo7 Gewinnspiels
    Da rufen wir vor knapp drei Wochen dazu auf uns die besten Gründe zu schicken warum gerade IHR auf die Galileo7.7 Convention für lau fahren solltet und schon werden wir von knapp 100 Einsendungen erschlagen. In diesem Artikel haben wir die besten Beiträge aufbereitet und die Gewinner gekürt!

    WOW! Da rufen wir vor knapp drei Wochen dazu auf uns die besten Gründe zu schicken warum gerade IHR auf die Galileo7.7 Convention für lau fahren solltet und schon werden wir von knapp 100 Einsendungen erschlagen. Wir danken herzlichst für Eure Mühen die Powerpoint-Präsentationen, zwanzigseitige Monumentalwerke und zahlreiche weitere Einsendungen erbracht haben.

    Dieser Artikel stellt Euch die besten (sowohl im positiven als auch im negativen Sinne) Beiträge vor und kürt die vier Gewinner die in etwa 5 Wochen auf die Galileo7 Convention fahren dürfen. Hierbei möchten wir uns vielmals bei der Orga der Galile7 Convention bedanken, die zu den drei Gewinnen spontan noch eine vierte Karte drauflegte. Nun aber viel Spaß mit den Einsendungen!

    Die Gewinnerbeiträge

    1. Platz: Christoph Daniel Schulze

    Für besonderen Wahnsinn

    Herr Schulze hat sich die Mühe gemacht in zwanzig Seiten und einem Bild genauestens zu erläutern warum gerade er gewinnen soll. Mit Erfolg: wir haben das Lesen seines Werks nach 4 Sätzen abgebrochen und gemutmaßt: das ist der Gewinner! Nun ja, ganz so war es nicht...

    Exzerpt des Wahnsinns:

    Ich habe nun so einige Gründe angeführt, warum ich die Karten für die Galileo7 VII gewinnen muss. Um sie hier noch mal zusammenfassend zusammenzufassen habe ich diese Zusatzkapitel ins Leben gerufen. Hier also die Übersicht:

    1. Mir fällt bei der Erwähnung der Zahl 2 als erstes die Zahl 7 ein.

    2. Man bekommt bei mir den Eindruck, ich wäre schon seit Geburt Star Trek-Fan.

    3. Ich gebe eine der Karten an meinen Begleiter ab statt doppelt zu erscheinen.

    4. Ich habe nie mit Daniel Räbiger geschlafen.

    5. Ich gehe nicht radikal gegen den Bayern auf Rügen vor sondern bleibe – in Konformität zu Star Trek – tolerant.

    6. Ich war noch nie auf einer Con, ich will unbedingt mal hin, ich will mal Vaughn Armstrong kennenlernen, ich kann von mir in der 3. Person schreiben.

    7. Ich schreibe keine primitive Autobiographie und eröffne keinen erotischen Tierstreichelzoo.

    8. Ich helfe mit meinem Gewinn den Con-Organisatoren, Daniel Räbiger, Gott und allen, die nicht gewinnen; in meinem Gewinn kommt ein großes Maß an Sozialität zum Ausdruck.

    9. Ich kann mit dem Besuch das Überleben der Menschheit als solche sichern.

    10. Ich bin bodenständig.

    11. Ich wäre glücklich mit einem Gewinn.

    12. Ich lasse, wenn ich gewinne, kein riesiges Gewitter über Deutschland hereinbrechen indem ich die Kapitelnummern aufzähle.

    13. Gewinne ich nicht, wird das Universum implodieren und eine bessere Menschheit ausspucken.

    So, und wenn diese ganzen Gründe nicht zum Gewinn ausreichen: Ich habe mein Bestes gegeben.

    [ Download des 20-seitigen PDF Dokuments ]


    Besonders Punkt 4 hat uns überzeugt: Nach einer solchen Liebesnacht wäre kein anderer Partner mehr auch nur annähernd befriedigend und angemessen für Herrn Schulze. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn eines Wochenendtickets für 2 Personen inklusive Coctail-Party!

     
    2. Platz: Karsten Riegler

    Für besondere Kreativität

    "Ich hatte einfach Lust etwas Aufwendiges zu machen und vielleicht bei Euch in einer stressigen Minute, ein Lächeln zu gewinnen." schrieb uns Karsten und übermittelte uns eine Internetadresse. Dort gelang ihm sein Vorhaben...

    Bild der Homepage:

    [ Zur Gewinnspiel-Homepage von Karsten ]


    Gratuliere Karsten: die Mühe hat sich gelohnt - Du hast eine Ticket für Samstag für 2 Personen gewonnen!

     
    3. Platz: Franca Dierenfeldt

    Für besondere Aufopferung

    "Mein Lebensplan sieht vor, dass..." - das hört man oft von hochdotierten Managern, Halsabschneidern und Betrügern. Nun ja, ob Franca eine Managerin ist oder schon einmal ans Halsabschneiden oder Betrügen gedacht hat wissen wir nicht. Wir wissen nur, dass sich ihr Lebensplan heute grundlegend geändert hat...

    Ihre Begründung:

    Ich denke, ich sollte den ersten Preis gewinnen, weil ich Euch dann ein Leben lang dankbar sein werde, ich werde allen meinen Freunden und Verwandten von Euch erzählen, mein Leben lang ein TREKNews T-Shirt mit dem Aufdruck "I Love TREKNews" tragen, ich werde jeden Tag mindestens einmal, nein zweimal, auf eure Seite klicken, meine zukünftigen Kinder "Trek" und "News" nennen und mir nie wieder die Hand waschen, mit der ich den Gewinnumschlag öffne )
    Liebe Grüße, Eure Franca

     


    Auch dir Liebe Grüße, Franca. Gratuliere - du hast dich soeben ein Leben lang an uns gebunden. Deine Karte erhältst Du  im Austausch gegen ein 'I love TREKNews.de'-T-Shirt im Conventionbüro. Ja, wir nutzen unsere Position aus und fühlen uns gut dabei. 

    Zukünftige Kinder? Da könnten wir durchaus auch helfen... äh lassen wir das. Viel Spaß mit dem Samstags-Ticket!


     
    4. Platz: Gün Kulali

    Für besonders feuchte Träume

    Persönliche Dinge behält man normalerweise für sich oder erzählt sie nur dem besten Kumpel. Dass Gün sich uns als besten Kumpel ausgesucht hat und uns von seinem mehr oder weniger feuchten Traum erzählt rührte uns zu Tränen und war uns einen Platz am Siegertreppchen wert. 

    Der Traum:

    Warum ich auf die Convention gehen muss. Ganz einfach, weil sich mein leben dadurch ändern wird. Woher ich das weiß?

    Es war vor 2 Wochen, nachdem ich ins Bett gegangen bin und sofort einschlief, fing es an. In diesem Traum den ich hatte, kam Sie. Ich weiß nicht ihren Namen, aber ich weiß, dass wir zusammen gehören. Es war, in einem großen Raum, überall waren Menschen verkleidet als Offiziere oder als Klingonen, an den Wänden waren Star Trek Poster und in großen silbernen Buchstaben stand auf einer der Wänden Galileo7-7 Convention. Sie, die ich dort sah, ist wunderschön, Sie hat lange schwarz-rote Haare, blaue Augen, ihre Lippen zahrt und weich. Als, ich Sie sah verschwand alles um mich herum, alles verschwand in Dunkelheit. Ich sah nur noch Sie, Sie wie sie auf mich zuschritt. Sie, die ihre Hand über mein Gesicht strich. Sie kam immer an mich näher, ihre Lippen, ihre wunderschönen Lippen, waren nur noch kurz vor meinen entfernt. Plötzlich, ging Sie näher an mein Ohr und flüsterte mir etwas. Und deshalb bitte ich euch, nein ich flehe euch an, nehmt mich, lasst mich gewinnen. Sie sagte nämlich: "Wir werden uns wieder sehen, genau hier, wenn die Convention anfängt." Sie legte danach ihre Hand auf meine Gesicht, mein Herz wurde immer schneller, ich schloss meine Augen, als ich sie wieder öffnete, sah ich die Decke von meinem Zimmer. Mein Herz schlug so schnell, dass es mir weh tat. Seitdem, kann ich an nichts anderes denken, ich muss auf die Convention, weil, weil Sie da sein wird.

     


    Gün, du hast gewonnen! Und zwar eine Samstags-Karte für die Galileo7 Convention. Was mich persönlich nur etwas unsicher stimmt ist, dass mein langhaariger Kumpel vom Gitarrenclub neulich von einem ähnlichen Traum erzählte..

     
    Knapp daneben ist auch vorbei...

    Bruder Michael schrieb uns:
    Ich sollte gewinnen, weil ich wahrscheinlich der StarTrek-verrückteste Mönch bin, der auf deutschem Boden herumläuft
     
    Unsere Meinung:
    Zugegeben, die Vorstellung dass ein leibhaftiger Mönch auf der Convention rumläuft war äußerst verlockend. Aber wir können Dir leider keine Karten übersenden - zu Deinem eigenen Schutz. Auf der Conventionparty herrscht nämlich ein Heidenlärm.

     
    Carsten schrieb uns:
    "Ich wohne in der Nähe von Hagen, und bisher habe ich dort noch nie etwas gutes, schönes oder brauchbares gesehen (und das, obwohl ich dort schonmal Sex hatte ). Ich glaube, dass dies ein triftiger Grund ist, mich bei Eurem Gewinnspiel gewinnen zu lassen. Nur so kann ich mein intolerantes Hagen-Feindbild ablegen."
     
    Unsere Meinung:
    Also mal halt! Hagen ist eine schöne Stadt. Hagen ist freundlich und attraktiv denn da ist neben dem westfälischen Freilichtmuseum auch die Galileo7 Convention. Außerdem wohnen nur freundliche, gute und schöne Leute dort - weil ja die Stadt der Galileo7 Convention nicht schlecht ist. Muss also an dir gelegen haben... ;-)

     
    Uli  schrieb uns:
    Hallo,
    der geilste Grund um die Karten zu gewinnen ist dieser: Meine Frau hatte, Betonung liegt auf hatte, ein Nokia 3310 mit der Titelmusik aus Star Trek TNG. Voe etwa 3 Wochen waren wir in einer Gaststätte was essen. Meine Frau musste zur Toilette. Nach etwa 5 Minuten rief sie mich, ich sollte dringend zur Toilette kommen. Da nicht viel los war ging auch hin. Sie erklärte mir hastig, dass ihr das Handy in die Schüssel fiel. Ich ging schnell hinein und hörte noch etwa 15 Sekunden die Titelmelodie aus TNG aus der Schüssel. Hörte sich echt komisch an. Das ist der allerbeste Grund für die Karten, da es eine wahre Begebenheit ist. Gruß
    Uli
     
    Unsere Meinung:
    Hmm was willst Du uns damit sagen? Dass die Galileo7 Convention einem Griff ins Klo gleichkommt? Nein? Schade - ein Bild hätte uns überzeugt. ;-)

    Wir danken neben der Galileo7 Convention allen Beitragssendern und kreativen Köpfen! Wir sehen uns vom 03.-05.10.2003 in Hagen!


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.