Zum Inhalt springen
...unter der Kleidung nackt!
  • DiCaprio und die "Twilight Zone"

    Er will eigenes Format entwickeln
    • Bewertung

    • Aufrufe

      754
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Leonardo DiCaprio (Zeiten des Aufruhrs) plant die Produktion seiner eigenen Twilight Zone. Mit an Bord ist momentan auch schon Drehbuchautor Rand Ravich (Die Frau des Astronauten). Aber um alle Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, bei dem Streifen handelt es sich nicht um einen Ableger des Vampirfilms Twilight, sondern um die Leinwandversion der Sci-Fi TV-Show aus den 50er Jahren, die bei uns unter dem Titel Unglaubliche Geschichten bekannt sind. Die Originalserie ist nun fast 50 Jahre alt und hatte insgesamt 156 Episoden. Ob DiCaprio auch hinter die Kamera treten wird, ist bisher noch nicht bekannt. Ab dem 08. Oktober kann man ihn jedoch in Martin Scorseses Mysterythriller Shutter Island in den Kinos bewundern.


    Quelle: Moviemaze.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      754
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.