Jump to content
  • "Mad Max: Fury Road"

    Film kommt erst 2015
    • Bewertung

    • Aufrufe

      580
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Endlich ist es soweit. Der Reboot, der Mad Max-Saga könnte eingeleitet werden. Obwohl aber die Dreharbeiten zu Mad Max: Fury Road im Prinzip abgeschlossen sind und der ursprüngliche Starttermin, der im Sommer 2014 lag, eingehalten werden könnte, haben sich die Verantwortlichen bei Warner bros. entschieden, den Film erst am 15. Mai 2015, in den USA, in die Kinos zu bringen. Wie es heißt, wolle man damit dem Fußball-WM-Rummel aus dem Weg gehen.

    Die andere "schlechte Nachricht", zumindest für die Fans der alten Trilogie, lautet, dass Mel Gibson definitiv keinen Gastauftritt in Mad Max: Fury Road haben wird. Zumindest möchte man den Aussagen von Regisseur George Miller Glauben schenken, der bereits die ersten drei Episoden inszenierte. Die Nachfolge von Gibson tritt, wie schon lange bekannt, Tom Hardy (The Dark Knight Rises) an. Neben ihm werden unter anderem noch Nicholas Hoult (Jack and the Giants), Charlize Theron (Prometheus) und Rosie Huntington-Whiteley (Transformers - Dark of the Moon) zu sehen sein.

    Mel Gibson http://www.moviemaze.de/news/6968.html#ixzz2mutnTNkI


    Quelle: Moviemaze.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      580
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.