Jump to content
  • Star Trek Podcast "Raumschiff Eberswalde" mit neuer Staffel ab dem 01. Dezember!

    Teaser anhören und alle bisherigen Staffel als Komplettpaket herunterladen

    Raumschiff Eberswalde, das beliebte Hörspiel im Star Trek Universum kehrt am 01.12.2011 auf treknews.de zurück! 24 neue Folgen  mit einer Gesamtlänge von etwa 45 Minuten erwarten euch mit einer abgeschlossene Handlung. Das große Finale ist direkt an Weihnachten. Für die aktuelle Staffel sindmehr als 30 Sprecher beteiligt. Zum ersten Mal in der Podcast-Geschichte sind Elemente aus jeder Star-Trek-Inkarnation vertreten -es ist ist die sechste und vorletzte Staffel: im Juli 2012 startet dann die letzte Mission des Raumschiffs Eberswalde. Auf unserer Startseite könnt ihr euch mit dem Teaser einen kleinen Vorgeschmack gönnen und außerdem Episode 5 der vierten Staffel anhören die vieles der Hintergrundgeschichte erklärt.

    Hört rein! Ab dem 01.12.2011 direkt auf www.treknews.de!

     Hier findet ihr alle bisherigen Staffeln als Komplettdownload - Viel Spaß!


    Raumschiff Eberswalde - Staffel 1 komplett

    Dateityp: zip
    Größe: 108.98 MB

    Raumschiff Eberswalde - Staffel 2 komplett

    Dateityp: zip
    Größe: 57.21 MB

    Raumschiff Eberswalde - Staffel 3 komplett

    Dateityp: zip
    Größe: 67.38 MB

    Raumschiff Eberswalde - Staffel 4 komplett

    Dateityp: zip
    Größe: 39.61 MB

    Raumschiff Eberswalde - Staffel 5 komplett

    Dateityp: zip
    Größe: 80.69 MB

     

    “Raumschiff Eberswalde” ist der erste deutsche “Star Trek”-Hörspiel-Podcast. In bisher über 200 Folgen wird die Geschichte des Sternenflotten-Offiziers Robert Thomas erzählt: sein persönliches Logbuch, direkt aus dem 25. Jahrhundert vom “Raumschiff Eberswalde”.

    Das Tagebuch der Zukunft gibt es seit 2009: jeden Tag eine neue Folge, 144 Tage lang auf treknews.de – das war die erste Staffel. Die Fortsetzung folgt 2010. “Toll gemacht, unverkennbar Star Trek” – kommentiert einer von etwa 6000 Hörern pro Woche. Zwei Jahre nach der Premiere startet die “Eberswalde” im Mai 2011 in die vierte Staffel.

    Angesiedelt 400 Jahre in der Zukunft: Abenteuer, Rätsel und Überraschungen – das ist “Raumschiff Eberswalde”. Benannt nach der gleichnamigen Stadt im Nordosten Brandenburgs, nahe Berlin. Der Hörspiel-Podcast ist ursprünglich Teil des Internetangebots zur “Star Trek”-Ausstellung “Faszinierend”. Von Mai bis September 2009 war Eberswalde deutsche “Star Trek”-Hauptstadt. Und auch nach dem Ende der Ausstellung fliegt das “Raumschiff Eberswalde” weiter.

    Insgesamt waren bisher vier Autoren, eine Regisseurin und rund 60 Sprecher an der Produktion von “Raumschiff Eberswalde” beteiligt. In den Hauptrollen: Ann Vielhaben (Melissa Clarke), Dirk Bublies (Ben Sullivan), Dorett Kirmse (T’Val) sowie Benjamin Stöwe (Robert Thomas) und Gudrun Ruthenberg (Computer). Zur Besetzung gehören außerdem Karen Schulz-Vobach, Steffan Drotleff, Patric Tavanti und Oliver Meurers.

    Dabei sind auch die Schauspieler Michael Pan (Data), Bodo Wolf (Odo), Frank-Otto Schenk (Chakotay), Arianne Borbach (B’Elanna Torres), Michael Tietz (Neelix), Raimund Krone (Worf), Maja Joel (Jadzia Dax), Martina Treger (Tasha Yar), Ulrike Lau (Deanna Troi) und Jörg Hengstler (Benjamin Sisko) sowie Norbert Gescher (Spock) und Regina Lemnitz (Guinan) – die deutschen Stimmen der Weltraumhelden, bekannt aus der Original-”Star Trek”-Serie sowie den Nachfolgern “The Next Generation”, “Deep Space Nine” und “Voyager”.

    Als Gäste an Bord sind die “Antenne Brandenburg”-Radiomoderatoren Inka Gluschke und Jürgen Büsselberg. Schauspieler Thomas Hailer tritt als “alter Robert Thomas” auf. Nicole Hannak ist die “Romulanerin T’Val” und Bea Tober spielt “Föderationspräsidentin Laas Rietjentaal”. Live von der Flutkatastrophe auf Betazed berichtet Meteorologe Ben Wettervogel, sonst zu sehen im “ZDF Morgenmagazin”.

    Ein besonderer Passagier zum Auftakt der 2. Staffel ist Sigmund Jähn, Kosmonaut und 1978 erster Deutscher im All. Als erster Captain des Raumschiffs Eberswalde ist Dietmar Fürst zu hören, pädagogischer Leiter der Archenhold-Sternwarte in Berlin. Prof. Dr. Lothar Jordan von der UNESCO spricht “Coleman Moskovitz”, Autor des Buches “Die Geschichte der Föderation”.

    Aus Anlass des 45. Jahrestags der Erstausstrahlung am 8. September 1966, bricht “Raumschiff Eberswalde” in der 5. Staffel das Format: in 21 Holodeck-Folgen wird die Geschichte von “Star Trek” erzählt.


    Quelle: treknews.de

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.