Zum Inhalt springen
...die Krankheit ohne Heilung

Bonanza


Empfohlene Beiträge

Ich weiß nicht, ob es hier ausser mir noch viele Westernfans gibt, da die Genres Western und SciFi doch ziemlich unterschiedlich sind, aber diese Serie verdient jetzt mit der DVD-Veröffentlichung ihren eigenen Thread!

Bonanza war nicht die erste Westernserie im US-Fernsehen (das war nämlich "Gunsmoke" - "Rauchende Colts"), aber es war und ist wohl die populärste von allen! In meiner Kindheit war Bonanza neben Daktari, Lassie und Flipper der TV-Serienklassiker im österreichischen schlechthin.

Erzählt wird die Geschichte des Witwers Ben Cartwright (gespielt von Lorne Greene, den wir auch als Commander Adama aus der Originalserie "Battlestar Galactica" kennen) und seiner drei Söhne Adam (Pernell Roberts), Hoss (Dan Blocker) und Little Joe (Michael Landon - "Ein Engel auf Erden", "Die kleine Farm"). Alleine schon die Verkörperung der Vaterfigur durch Lorne Greene macht Bonanza sehenswert, doch auch der Hühne Dan Blocker, der den dicken, großgewachsenen Hoss mit dem zarten Gemüt, der Tiere liebt und den Schwächeren hilft, spielte, ist eine unvergessliche TV-Legende.

Die Pondarosa (bennant nach einer Föhrenart, den Pondarosa Pinien), die Ranch der Cartwrights, liegt in den Bergen Nevadas nahe Virginia City. Dort sorgen die Cartwrights für Recht und Ordnung, schlichten Streitigkeiten zwischen Nachbarn und lösen Probleme nicht nur mit dem Colt, sondern auch mit Vernunft. Dabei treffen sie oft auf historische Persönlichkeiten wir Mark Twain, Cochise, Henry Comstock oder Jakob Deidesheimer. Die Werte der Familie, des Glaubens, der Ehrlichkeit, Loyalität und Freundschaft stehen bei Bonanza hoch im Kurs.

In den USA lief die Serie über 14 (!) Staffeln von 1959-1973 und wurde nicht zuletzt in Folge des unerwarteten Todes von Dan Blocker im Jahr 1972 schließlich eingestellt. Doch die Serie Bonanza, die ursprünglich den Verkauf von Farbfernsehern in den USA ankurbeln sollte, war in der Zwischenzeit längst zu einem weltweiten Phänomen mit Merchandise wie Action Figuren (heute sehr wertvoll!), Comics, Büchern und LPs geworden.

Amazon hat die Veröffentlichung dieses zeitlosen Fernsehhits, der für mich mehr als eine Erinnerung an Kindertage ist, für 28. November angekündigt. Gab es bisher nur vereinzelte DVDs in englischer Sprache, so soll diesmal die komplette 1. Staffel mit deutscher und englischer Tonspur in einer Box mit 4 DVDs auf den Markt gebracht werden, das wären allerdings 31 Folgen+dem Pilot...??? Also lassen wir uns mal überraschen!

Ich habe meine Bonanza Season 1 Box schon mal vorbestellt und Ihr findet sie unter dem folgenden link:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000...0179536-4132851

post-2-1130140213_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 6 Monate später...

Ich weiß nicht, ob es hier ausser mir noch viele Westernfans gibt, da die Genres Western und SciFi doch ziemlich unterschiedlich sind, aber diese Serie verdient jetzt mit der DVD-Veröffentlichung ihren eigenen Thread!

Bonanza war nicht die erste Westernserie im US-Fernsehen (das war nämlich "Gunsmoke" - "Rauchende Colts"), aber es war und ist wohl die populärste von allen! In meiner Kindheit war Bonanza neben Daktari, Lassie und Flipper der TV-Serienklassiker im österreichischen schlechthin.

Erzählt wird die Geschichte des Witwers Ben Cartwright (gespielt von Lorne Greene, den wir auch als Commander Adama aus der Originalserie "Battlestar Galactica" kennen) und seiner drei Söhne Adam (Pernell Roberts), Hoss (Dan Blocker) und Little Joe (Michael Landon - "Ein Engel auf Erden", "Die kleine Farm"). Alleine schon die Verkörperung der Vaterfigur durch Lorne Greene macht Bonanza sehenswert, doch auch der Hühne Dan Blocker, der den dicken, großgewachsenen Hoss mit dem zarten Gemüt, der Tiere liebt und den Schwächeren hilft, spielte, ist eine unvergessliche TV-Legende.

Die Pondarosa (bennant nach einer Föhrenart, den Pondarosa Pinien), die Ranch der Cartwrights, liegt in den Bergen Nevadas nahe Virginia City. Dort sorgen die Cartwrights für Recht und Ordnung, schlichten Streitigkeiten zwischen Nachbarn und lösen Probleme nicht nur mit dem Colt, sondern auch mit Vernunft. Dabei treffen sie oft auf historische Persönlichkeiten wir Mark Twain, Cochise, Henry Comstock oder Jakob Deidesheimer. Die Werte der Familie, des Glaubens, der Ehrlichkeit, Loyalität und Freundschaft stehen bei Bonanza hoch im Kurs.

In den USA lief die Serie über 14 (!) Staffeln von 1959-1973 und wurde nicht zuletzt in Folge des unerwarteten Todes von Dan Blocker im Jahr 1972 schließlich eingestellt. Doch die Serie Bonanza, die ursprünglich den Verkauf von Farbfernsehern in den USA ankurbeln sollte, war in der Zwischenzeit längst zu einem weltweiten Phänomen mit Merchandise wie Action Figuren (heute sehr wertvoll!), Comics, Büchern und LPs geworden.

Amazon hat die Veröffentlichung dieses zeitlosen Fernsehhits, der für mich mehr als eine Erinnerung an Kindertage ist, für 28. November angekündigt. Gab es bisher nur vereinzelte DVDs in englischer Sprache, so soll diesmal die komplette 1. Staffel mit deutscher und englischer Tonspur in einer Box mit 4 DVDs auf den Markt gebracht werden, das wären allerdings 31 Folgen+dem Pilot...??? Also lassen wir uns mal überraschen!

Ich habe meine Bonanza Season 1 Box schon mal vorbestellt und Ihr findet sie unter dem folgenden link:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000...0179536-4132851

Och nöööö nicht Bonanza, jetzt werden wirklich alle Kamellen rausgekramt. Sollte es nicht eine Neuauflage von Dallas geben? Was ist aus dierem heren Ziel eigentlich geworden? Das wäre doch mal interessant ;) Also ich persönlich konnte mit der Westerngeschichte nie wirklich was anfangen.. womit kann man sich da identifizieren? Wasist daran komisch? Bitte mal Argumente für Westernserien für mich Blindn oder Brett-vor-Kopf-Träger?!? Dank euch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das genauso, besonders weil sich Bonanza doch erheblich von anderen Westernserien abhob - ein alleinerziehender Vater, dem seine Söhne über alles gehen, die Jungs von der Ponderosa, die Streitigkeiten unter den Nachbarn schlichten sich für Recht und Ordnung in ihrer Region einsetzen und den Benachteiligten wie kleinen Farmern, Indianern, Mexikanern, Ex-Sträflingen etc. helfen. Und das Quartett (Ben, Hoss, Adam, Little Joe) ist einfach einzigartig!

- Identifikationsmöglichkeiten bei Bonanza? Klar, mindestens genauso viele wie bei einer Serie, in der Menschen in einem Raumschiff durch die Galaxie fliegen. Und gerade jemandem wie mir, der mit seinen Westernpferden beim Haus lebt, hat Bonanza natürlich einiges zu bieten....

Bonanza ist Westerkult und ein Stück TV-Geschichte, das genausowenig wegzudenken ist, wie etwa TOS, das ja letztlich als eine Art "Wagon Train to the stars" erfunden wurde!

EDIT: Mit der Veröffentlichung der 3. Staffel von Bonanza geht´s nun weiter mit dieser Serie auf DVD und ich fand folgendes Zitat, das die Serie, denke ich, wirklich gut charakterisiert:

Legendäre Westernserie über Witwer Ben Cartwright und seine drei Söhne auf der Ponderosa Ranch. Besonderes Augenmerk wurde aber nicht auf die für Western typischen Elemente wie Schießereien gelegt, sondern auf die moralischen und sozialen Aspekte des täglichen Lebens.
;)

post-2-1151957311_thumb.jpg

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.