Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
CptJones

Mögliche Salzwasser vorkommen auf dem Mars entdeckt

Empfohlene Beiträge

Die Spekulationen über Wasser auf dem Mars erhalten neue Nahrung: Forscher haben schmale, dunkle Stukturen auf der Oberfläche des Planeten entdeckt. Sie sollen Hinweise auf das Vorkommen salzigen Wassers sein.

Quelle : heute.de

Vollständiger Artikel unter folgenden Link: Klick!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abwarten, was das MSL "Curiosity" auf dem Mars finden wird. Auf jeden Fall wird das eine spannende Mission werden, die viele Spekulationen bestätigen oder entkräften wird und uns noch mehr Erkenntnisse über den roten Planeten liefern wird als Spirit und Opportunity das getan haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Spekulationen über Wasser auf dem Mars erhalten neue Nahrung: Forscher haben schmale, dunkle Stukturen auf der Oberfläche des Planeten entdeckt. Sie sollen Hinweise auf das Vorkommen salzigen Wassers sein.

Quelle : heute.de

Vollständiger Artikel unter folgenden Link: Klick!

--> ja super XD wasser ist vorhanden und wir könnten trotzdem niemals auf dem mars leben, vorher sterben wir eh aus xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

--> ja super XD wasser ist vorhanden und wir könnten trotzdem niemals auf dem mars leben, vorher sterben wir eh aus xD
Also, so eilig habe ich es mit dem Aussterben aber nicht! Bei der derzeitigen Erforschung des Mars steht auch nicht die Frage, ob wir dort leben können im Vordergrund, sondern vielmehr die Suche nach neuen Erkenntnissen über diesen Planeten und die Suche nach Leben in unserem Sonnensystem. Wo tatsächlich Wasser ist, dort könnte auch Leben sein (und hier denke ich an Mikroben oder Bakterien und sicher nicht an kleine grüne Marsmännchen). Wirklich Leben, und wenn es noch so klein ist, auf einem anderen Himmelskörper zu finden, würde unser Weltbild grundlegend verändern.

Der nächste Schritt in der Erforschung des Mars wird das MSL "Curiosity", das im November startet. Bis zu einem bemannten Flug ist der Weg derzeit noch sehr weit, und wenn wir von einer Kolonialisierung sprechen, so wird das realistisch betrachtet wohl noch ein paar Jahrhunderte dauern. Bis dahin sind noch zahlreiche Probleme technischer, medizinischer und auch materieller (finanzieller) Natur zu lösen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.