Zum Inhalt springen
...die schrecklichste Potenz von Gut
  • Nicole DeBoear im Panel

    Ezri Dax's Begegnung mit Seven of Nine
    Ein gewaltiger Applaus schallte Nicole De Boer entgegen, als sie auf die Bühne kam. Sie war sichtlich erfreut über die stürmische Begrüßung. Nachdem es im Saal etwas ruhiger wurde, begrüßte Sie die Gäste herzlich und bat um Fragen. Ein gewaltiger Applaus schallte Nicole De Boer entgegen, als sie auf die Bühne kam. Sie war sichtlich erfreut über die stürmische Begrüßung. Nachdem es im Saal etwas ruhiger wurde, begrüßte Sie die Gäste herzlich und bat um Fragen.

    Sie wurde gefragt wie sie denn überhaupt zu Deep Space Nine kam und wie das Casting lief. Darüber erzählte sie eine amüsante Geschichte: Sie kam damals rein, und sah als erstes ein großes, schlankes und blondes Wesen mit gewaltiger Oberweite auf sich zukommen. Es handelte sich um Jery Ryan. Ihr erster Gedanke war: „So was wollen die? Warum bin ich eigentlich hier?“ Sie ging weiter und konnte nur noch an Jery Ryan denken, wie sie auf sie zukam. Als sie beim Produzenten und einigen anderen Leuten ankam, wurde als erstes gefragt ob sie gerne irgendwas zu trinken hätte. Mit beinahe heiserer Stimme antwortete sie: „Ja, ... ein Wasser wäre toll“. In ihrem Kopf geisterten immer noch die Bilder von Jery Ryan herum, weshalb sie sich erst mal ganz gewaltig verschluckte und zu husten begann. Hustend bat sie darum sich irgendwo frisch zu machen und verschwand auf der Damentoilette. Als sie in den Damenspiegel schaute, dachte sie: „Währe hier ein Fenster im Raum, würde ich sofort hier verschwinden.“ Sie kam wieder aus der Toilette zurück in den Raum mit dem Produzenten und wurde gleich dafür gelobt, dass sie erstklassiges Talent habe. Diese Leute meinten doch tatsächlich, sie hätte all das nur gespielt. Etwas überrascht bedankte sie sich. Sie wurde dann verabschiedet und fuhr zurück ins Hotel. Abends, Nicole saß gerade im Restaurant und dachte darüber nach, dass sie sich sofort das teuerste Steak hier bestellen würde, wenn sie diese Rolle bekommen würde, klingelte ihr Telefon. Sie nahm ab und der Produzent war dran, der ihr gleich mitteilte, dass sie die Rolle habe. Hocherfreut bestellte sie nun das teuerste Steak zur Feier des Tages.

    Zwei als DS9 Baseball Spieler verkleidete Besucher aus dem FedCon-Saal überreichten ihr anschließend noch ein eingerahmtes Bild mit ihr auf der Expo Trek. Die beiden durften auf die Bühne um ihr das Geschenk zu übergeben, was sie mit einer Umarmung belohnte.

    Auf die Frage ob sie sich einen Auftritt in Star Trek Voyager hätte vorstellen können, antwortete sie sehr eindeutig damit, dass ihr Platz Deep Space Nine ist und nichts anderes für sie in Frage käme. Bei den DS9 Fans sorgte das natürlich für einen schallenden Applaus. Alles in allem war es ein sehr positives Panel, das vor allem durch die Frische von Nicole De Boer glänzte.

    BILDERGALLERY

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.