Zum Inhalt springen
...Newsmeldung #4 wird dich schockieren!
  • Die X-Men Produzentin Shuler-Donner spricht

    Wen möchte sie haben und wann gehts los?
    X-MEN Produzentin Lauren Shuler Donner verriet SciFi Wire, dass die Dreharbeiten zum dritten Films des Marvel Comic Franchise im Juni 2005 in Vancouver, British Columbia, Kanada beginnen sollen, womit der Film pünktlich zum angepeilten Starttermin, dem 2. Mai 2006, in die Kinos kommen könnte. "Ich hatte gerade heute eine Unterhaltung mit [Regisseur] Bryan [Singer]", sagte Shuler Donner in einem Interview bei der Verleihung der Saturn Awards in Los Angeles am 5. Mai. "Wir sprachen über die Möglichkeiten für den Film. Wir sind uns ziemlich sicher, dass Wolverine zurückkehren wird."

    Shuler Donner fügte hinzu, dass sie darauf drängen wird die neuen Mutanten Gambit uns Beast diesesmal einzubringen. "Ich würde sterben, um Beats einzubauen", so Shuler Donner. "Ich versuchet Beast bereits im ersten Film und auch im zweiten einzubauen, aber es war immer zu teuer. Deshalb würde ich dafür sterben Beast einbauen zu können. Ich würde auch Gambit gerne einbauen, weil er so ein cooler Typ ist. Es gibt auch einige gute Besetzungsideen für Gambit." Allerdings weigerte sie sich zu verraten, wen sie im Auge hätte.

    Zu Halle Berry, der Oscar prämierten Schauspielerin, die gesagt hatte, dass sie gerne zurückkehren würde, wenn ihr Charakter, Storm, etwas mehr zu tun bekäme, sagte Shuler Donner: "Ich hoffe, dass sie wieder kommt, denn ich arbeite gerne mit ihr zusammen. wir würden nur für sie eine große Rolle schreibe, deshalb hat sie in dieser Beziehung recht. Wir werden sicher gehen, dass es so geschehen wird."

    Shuler Donner bestätigte, dass sich der dritte Film, zumindest zum Teil, um den Handlungsfaden der Dark Phoenix drehen wird, dessen Grundstein in X2 gelegt wurde. "Wir werdem ihm auf jeden Fall in einigen Beziehungen folgen", sagte sie. "Wir mögen Famke [Janssen], allein schon deshalb. Ja, sie ist Dark Phoenix. Sie ist Jean Grey." Außerdem verriet die Produzentin, dass Michael Dougherty und Dan Harris, die den zweiten Film schrieben, auch bei der dritten Auflage wieder zum Stift greifen werden.

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.