Zum Inhalt springen
...mehr krass als man denkt
  • Dragonball kommt als Realfilm

    Film startet im Sommer
    Twentieth Century Fox wagt sich an eine Liveadaption der beliebten Mangaserie "Dragonball". Bei "Dragonball" handelt es ich um den erfolgreichsten japanischen Export auf diesem Sektor aller Zeiten. Die Mangas von Akira Toriyama wurden unter anderem für Videospiele und eine Fernsehserie adaptiert, die in Europa, Asien, Latein- und Nordamerika große Erfolge verzeichnen konnten. Diese Erfolge schlugen sich in mehr als vier Milliarden US-$ auf dem Merchandise Sektor nieder.

    Die Geschichte von "Dragonball" dreht sich um den humanoiden Alien Goku, der erfährt, dass er auf die Erde geschickt wurde, um sich unter die Bevölkerung zu mischen und sie zu vernichten. Stattdessen beschließt er die Menschen vor einer bevorstehenden Alieninvasion zu beschützen, die auf die Vormachtstellung des Universums und die Kontrolle der mystischen Objekte zielt, die dem Film seinen Namen geben.

    Die Rolle des Goku soll nach einem Bericht des Hollywood Reporter Justin Chatwin übernehmen. Chatwin hatte Gastrollen in Serien wie "Smallville" und "Lost" und spielte in der Miniserie "Taken" mit. Seinen Gegenspieler Piccolo wird von James Marsters verkörpert werden, der als Spike in den Serien "Buffy" und "Angel" dem deutschen Publikum etwas bekannter sein wird. Weitere Rollen übernehmen die 24-jährige Jamie Chung (Gastauftritte in u.a "CSI: New York", "Veronica Mars" und der Soap "Days of Our Lives"), die 21-jährige Emmy Rossum ("The Day After Tomorrow", Gastauftritte u.a. in "The Practice") und die 33-jährige Japanerin Eriko Tamura (aktuell in "Heroes" als Yaeko zu sehen).

    Die Regie hat James Wong übernommen, der auch für "Final Destination" und "Final Destination 3" verantwortlich war. Voraussichtlicher Starttermin in Deutschland soll der 14. August 2008 sein.

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.