Zum Inhalt springen
...denn im Dunkeln ist gut munkeln
  • Finnische Trek Parodie will an die Spitze des Landes

    Nach 700.000 Zugriffen winkt Platz Eins
    Fünf finnische Studenten haben sich dorthin aufzubrechen, wo noch nie ein Finne zu vor gewesen ist und haben eine Parodie zu Star Trek gedreht, die man bereits seit einer Woche aus dem Netz herunterladen kann. Beachtenswert ist, dass in dieser kurzen Zeit bereits 700.000 Zugriffe auf das Werk der Studenten aus Tampere verzeichnet werden konnten.

    Die fünf aus dem Land der Saunen und dunklen Musik haben damit ihr ursprüngliches Ziel von einer Million Downloads bis Jahresende schon fast erreicht, denn mit dieser Zahl wäre ihr Werk "Star Wreck" der am dritt häufigsten gesehene finnische Film, hinter "Der unbekannte Soldat" aus dem Jahr 1955, den 2,8 Millionen Menschen sahen.

    Regisseur Timo Vourensola entschied den Film ins Internet zustellen um ein möglichst großes Publikum zu erreichen, doch leider gibt es den Film bisher nur auf finnisch und auf Wunsch mit englischen oder tschechischen Untertiteln.

    "Star Wreck" kann per FTP oder Bittorrent geladen werden. Außerdem kann man ihn per DVD bestellen. Auch Merchandiseartikel sind bereits erhältlich.

    Die Seite des Films findet ihr hier.

    Quelle: Netzeitung

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.