Zum Inhalt springen
...so lecker wie die krosse Krabbe!
  • "Hyperion"-Verfilmung kommt voran

    Scott Derrickson übernimmt Regie
    • Bewertung

    • Aufrufe

      945
    • Kommentare

      0
    • Polarus
    Die preisgekrönte Hyperion-Reihe aus der Feder von Dan Simmons handelt von einem Weltraumkrieg, welcher sich im 26. Jahrhundert abspielt. Die Erde wurde zerstört und die Menschheit lebt verstreut im Weltall. Ein Großteil der Handlung spielt sich auf dem Planeten Hyperion selbst ab. Dieser Planet ist nicht nur für seine elektrisierten Bäume bekannt, sondern auch für seine "Time Tombs", Zeitgräber, die sich durch die Zeit bewegen können. Diese Tore werden jedoch von einer Kreatur namens Shrike bewacht.

    Bereits 1990 erhielt das Buch Hyperion den Hugo Award, so dass es insgesamt verwundert, dass es bis zum Jahr 2008 dauerte, ehe Filmproduzenten auf die Reihe aufmerksam wurden. Wie wir am 03.04.2008 berichten konnten, möchte Produzent Graham King die beiden ersten Bücher Hyperion und The Fall of Hyperion in einem Film zusammenfassen und hat sich dafür die Rechte an der Buchreihe gesichert. Zum damaligen Zeitpunkt war ein Zeitplan allerdings noch nicht in Sicht, nun scheint es jedoch so als ob das SciFi-Projekt voran kommen würde.

    Wie variety inzwischen berichtet hat, wurde Scott Derrickson (Der Tag an dem die Erde still stand) als Regisseur für die filmische Umsetzung der Saga verpflichtet. Das Skript für den von Warner Bros. und GKFilms (Firma von Graham King) produzierten Streifen wird durch den bislang eher unbekannten Trevor Sands beigesteuert, der aktuell auch am Skript für den Kinofilm Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann arbeiten soll.

    Eine Release-Date für Hyperion wurde allerdings noch nicht benannt.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      945
    • Kommentare

      0
    • Polarus

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.