Zum Inhalt springen
...mit dem murkligen Geschmack der Sympathie
  • Pathology mit Milo Ventimiglia

    auch John de Lancie mit dabei
    • Bewertung

    • Aufrufe

      542
    • Kommentare

      0
    • Polarus
    Vor kurzem berichteten wir, dass Milo Ventimiglia zur Zeit für das Filmprojekt Armored vor der Kamera steht. Zuvor übernahm Ventimiglia jedoch die Rolle im Thriller mit dem Titel Pathology. Der von MGM and Lakeshore produzierte Streifen spielt unter anderem in einem Leichenschauhaus. Dementsprechend übernimmt Ventimiglia auch die Rolle des jungen Pathologiepraktikanten Ted Gray.

    Zur Story:
    Nachdem Medizinstudent Ted Gray (Milo Ventimiglia) Jahrgangsbester wurde, schließt er sich einem der renommiertesten Pathologieprogramme der Nation an. Aufgrund seines Talents und seiner Entschlossenheit wird Ted schnell von einer privilegierten und ausgewählten Gruppe von Pathologiepraktikanten bemerkt, die ihn in ihren Bund aufnehmen. Zunächst von seinen neuen Freunden fasziniert und beflügelt, beginnt er nach und nach Geheimnissen aufzudecken, welcher er in dieser Form nie erwartet hätte. Allerdings stellt er auch fest, dass er unwissentlich zu einem Spielball im gefährlichen und geheimen Feierabendspiel des Bundes, welches sich innerhalb des Leichenschauhauses abspielt, geworden ist. Bei dem Spiel geht es darum den perfekten unentdeckbaren Mord zu begehen. Nachdem nun auch Ted zu Aktivitäten, welche so nicht im Lehrplan stehen, verleitet wurde, beginnt die Gefahr auch für ihn Wirklichkeit zu werden und er muss auf der Hut sein, damit er immer einen Schritt vor den Anderen bleibt, um nicht selbst das nächste Opfer zu werden.

    Für den in den USA am 18. April anlaufenden Thriller standen neben Milo Ventimiglia auch Alyssa Milano (Charmed), Lauren Lee Smith (Mutant X), Keir O'Donnell (Lost) und der aus Star Trek als Q bekannte John de Lancie mit vor der Kamera.

    Über einen Deutschlandstarttermin ist noch nichts bekannt.

    Auf der offiziellen Filmseite ist bereits ein Trailer eingestellt. Auf shocktillyoudrop.com findet ihr nun einen zweiten neuen Teaser.

    Quelle: shocktillyoudrop.com
    • Bewertung

    • Aufrufe

      542
    • Kommentare

      0
    • Polarus

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.