Zum Inhalt springen
...mit dem einsamen Charme langsamer Sägen
  • TEKKEN wird verfilmt

    erfolgreiches Videospiel für Leinwand adaptiert
    • Bewertung

    • Aufrufe

      700
    • Kommentare

      0
    • Polarus
    Dwight Little wird die Verfilmung des meistverkauften japanischen Videospiels des Herstellers Namco TEKKEN übernehmen. Laut variety.com wird es sich bei der Verfilmung um einen futuristischen Kampfkunst-Action-Film handeln.

    Die Finanzierung wird Crystal Sky Pictures übernehmen. Die Produktion soll im Februar 2008 beginnen. Das Skript wird von Alan McElroy geschrieben werden.

    Little zeichnete sich bislang unter anderem für die Inszenierung der Filme Anaconda: Die Jagd nach der Blut-Orchidee (2004) und Mord im Weißen Haus (1997) verantwortlich. Außerdem saß er bereits bei den TV-Serien 24 und Prison Break auf dem Regiestuhl.

    TEKKEN wird von einer Rebellengruppe in der Zukunft handeln, die sich gegen die Tekken Corp. wenden, um Freiheit für sich zu erhalten. Laut Little biete das Spiel eine ausreichende Storyline, welche als Vorlage für einen spektakulären Kampfkunstfilm dienen wird.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      700
    • Kommentare

      0
    • Polarus

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.