Zum Inhalt springen
...ich lass mich doch von Ihnen nicht anlügen!
  • X-Men: Was kommt als nächstes?

    David Goyer zu den Plänen von 20th Century Fox
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1067
    • Kommentare

      0
    • Polarus
    Für 20th Century Fox sind die Rechte am X-Men-Universum bislang eine regelrechte Goldgrube gewesen. Nachdem die ersten drei Filme weltweit insgesamt fast 1,1 Milliarden US-Dollar einspielten, hat es der letzte Ableger der Reihe X-Men Origins: Wolverine inzwischen ebenfalls schon auf beachtliche 356 Millionen US-Dollar gebracht. Wie die Seite comingsoon berichtet, hat dies das Studio bereits dazu veranlasst ein Sequel für Wolverine in Auftrag zu geben, in dem Hugh Jackman erneut in die Titelrolle schlüpfen wird. Aber auch ein weiterer Protagonist aus dem Ableger wird ein Spin-Off erhalten. 2012 soll Deadpool seine Geschichte auf der großen Leinwand erzählen dürfen.

    Weiterhin ist seit längerem bekannt, dass 20th Century Fox die Filme X-Men Origins: Magneto und X-Men: First Class entwickeln lässt. Nachdem für letztgenannten Film Autor Josh Schwartz mit der Entwicklung eines Drehbuches beauftragt wurde, wird David Goyer die Entwicklung und die Regie für Magneto übernehmen. In einem Interview teilte Goyer nun mit, dass er sich derzeit allerdings absolut nicht sicher sei, welches der vier aufgeführten Projekte als nächstes umgesetzt werde. Er vermute jedoch, dass man First Class vor Magneto den Vorzug geben werde, da mit diesem Film ein jüngeres Publikum erreicht werden könnte. Fox sei jedoch aktuell noch dabei auf internationaler Ebene auszuloten, welches Projekt am meisten Sinn mache.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1067
    • Kommentare

      0
    • Polarus

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.