Jump to content
  • Star Trek: Discovery - Short Treks

    Ab 04.10.2019!
    • Bewertung

    • Aufrufe

      639
    • Kommentare

      1
    • einz1975
    Star Trek: Discovery - Short Treks werden ab 4.Oktober auf CBS All Access zu sehen sein.

    CBS All Access gab heute bekannt, dass Star Trek: Discovery - Short Treks ab dem 4. Oktober auf CBS All Access zu sehen sein wird. In Erwartung der Rückkehr von Star Trek: Discovery Anfang 2019, soll jede der vier Geschichten von Star Trek: Short Treks sich auf eine Hauptfigur konzentrieren. Darunter bekannte Gesichter wie Mary Wiseman (Tilly), Doug Jones (Saru) und Rainn Wilson (Harry Mudd) und auch ein neuer Charakter, der den Fans bisher unbekannt ist, "Craft", gespielt von Aldis Hodge soll seine eigene Geschichte bekommen. Jede Story wird ungefähr 10-15 Minuten lang sein und wird eine Gelegenheit für die Fans sein, tiefer in die wichtigsten Themen und Charaktere einzutauchen, die in das Star Trek: Discovery Universum zu bieten hat.

    "Runaway" – 4. Oktober
    An Bord der U.S.S. Discovery, Ensign Tilly (Mary Wiseman) begegnet einem unerwarteten Besucher der Hilfe braucht. Dieses unwahrscheinliche Paar hat jedoch mehr Gemeinsamkeiten, als es auf den ersten Blick scheint. Geschrieben von Jenny Lumet & Alex Kurtzman. Regie führte Maja Vrvilo.

    "Calypso" – 8. November
    Nach dem Aufwachen in einer unbekannten Krankenstation befindet Craft (Aldis Hodge) sich an Bord eines verlassenen Schiffes, sein einziger Gefährte und Hoffnung auf das Überleben, eine KI. Geschichte von Sean Cochran und Michael Chabon. Regie führte Olatunde Osunsanmi.

    "The Brightest Star" – 6. Dezember
    Bevor er der erste Kelpien bei der Sternenflotte wurde, lebte Saru (Doug Jones) ein einfaches Leben auf seinem Heimatplaneten Kaminar mit seinem Vater und seiner Schwester. Der junge Saru, voller Einfallsreichtum und Neugier, was bei seinen Leuten ungewöhnlich ist, sehnt sich danach, herauszufinden, was hinter seinem Dorf liegt und ihn auf einen unerwarteten Weg führt. Geschrieben von Bo Yeon Kim & Erika Lippoldt. Regie führte Douglas Aarniokoski.

    "The Escape Artist" – 3. Januar
    Harry Mudd (Rainn Wilson) ist zurück und präsentiert erneut Tricks des Doppelhandels, doch befindet er sich in einer prekären Position auf einem feindlichen Schiff. Geschrieben von Michael McMahan. Regie führte Rainn Wilson.


    Quelle: CBS
    • Bewertung

    • Aufrufe

      639
    • Kommentare

      1
    • einz1975

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.