Jump to content
  • Starpoint Gemini Warlords: Rise of Numibia

    Aktuell erhältlich!
    • Bewertung

    • Aufrufe

      551
    • Kommentare

      0
    • einz1975
    Starpoint Gemini Warlords: Rise of Numibia - Eine neue Bedrohung entsteht im Gemini-System.

    Die Numibian Stämme, einst groß und rücksichtslos, verloren ihre Macht, nachdem sie eine vernichtende Niederlage im Orion-System erlitten hatten. Jetzt sind sie zu Gemini zurückgekehrt. Mit einer neuen gekrönten Königin planen sie, das vom Krieg zerrüttete Gemini-System zu erobern. Spiele entweder als Numibianer und erobere das Gemini-System in einem neuen Szenario oder verteidigen dich gegen eine numibianische Invasion.

    Features:
    - Gemini-Karte um 30% erhöht = mehr Platz zum Erobern
    - 1 neue spielbare Fraktion (Numibia) mit neuem Hauptquartier
    - 3 neue zusätzliche Fraktionen (Highland, Eastland, Tswana)
    - Neue Szenarien - Eroberung mit Numibia oder Verteidigung gegen den Einfall der Numibianer
    - Neue Botschafter für die neuen Fraktionen
    - 7 brandneue Raumschiffdesigns mit allen Schiffsklassen (Bonas, Nhoma, Walvis, Okahara, Tantas, Koenos, Aranos)
    - 4 neue Planeten (Kalahari, New Korkyra, Gladstone, Doma) sowie ein neuer Korkyra-Mond
    - Neue Asteroidenfelder mit beeindruckenden visuellen und spielerischen Zusätzen

    Rise of Namibia ist jetzt auf dem PC verfügbar. Die Xbox One-Version kommt auch bald. 

    Außerdem befidnet sich
    Starpoint Gemini Warlords aktuell auf Steam im Midweek Madness Sale!!!

    Offizieller Trailer:

     


    Quelle: Starpoint Gemini Warlords
    • Bewertung

    • Aufrufe

      551
    • Kommentare

      0
    • einz1975

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.